/ / Erstellen einer Windows 10-Sicherung auf einem Netzwerklaufwerk

So erstellen Sie eine Windows 10-Sicherung auf einem Netzwerklaufwerk

Backups sind wichtig. Egal, was Sie auf Ihrem System tun, ein zuverl√§ssiges Backup-System kann Ihnen in Zeiten der Not helfen. H√§ufig sichern die meisten von uns ihr System auf einem anderen Laufwerk im selben System. Um jedoch besonders sicher zu sein oder wenn Sie ein separates Netzlaufwerk oder NAS haben, k√∂nnen Sie dieses erstellen Windows 10-Sicherung auf Netzlaufwerk. Das Gute ist, dass Sie kein Tool von Drittanbietern installieren m√ľssen. Sie k√∂nnen das integrierte Tool verwenden, um Windows 10 an einem Netzwerkspeicherort zu sichern. Lass mich dir zeigen wie.

Sichern Sie Windows 10 auf dem Netzwerklaufwerk

Zum Erstellen einer Windows 10-Netzwerksicherung k√∂nnen Sie das integrierte Sicherungstool verwenden. Sie m√ľssen lediglich das Ziel ausw√§hlen und Windows 10 k√ľmmert sich darum, welche Dateien wann gesichert werden sollen.

1. √Ėffnen Sie die App Einstellungen, indem Sie die Tastenkombination dr√ľcken Sieg + ich.

2. Gehen Sie in der Einstellungs-App zu "Update & Sicherheit -> Backup"Seite. Klicken Sie im rechten Fensterbereich auf"Gehen Sie zu Sichern und Wiederherstellen" Verkn√ľpfung.

Windows 10-Sicherung auf Netzlaufwerk 01

3. Die obige Aktion √∂ffnet die Bedienfeldseite. Klicken Sie hier auf "Backup einrichten" Verkn√ľpfung.

Windows 10-Sicherung auf Netzlaufwerk 02

4. Sobald Sie auf den Link klicken, wird Windows 10 das Sicherungsprogramm öffnen. Da wir Windows 10 auf einem Netzwerklaufwerk sichern möchten, klicken Sie hier auf "In einem Netzwerk speichern" Taste.

Windows 10-Sicherung auf Netzlaufwerk 03

5. Sie werden dazu aufgefordert Wählen Sie den NetzwerkstandortWenn Sie den Netzwerkpfad kennen, geben Sie ihn in das Feld Netzwerkspeicherort ein. Ansonsten klicken Sie auf "Durchsuche" Taste.

Windows 10-Sicherung auf Netzlaufwerk 04

6. Suchen Sie nun den Netzwerkspeicherort im Suchfenster und klicken Sie auf "Okay" Taste.

Windows 10-Sicherung auf Netzlaufwerk 05

7. Sobald Sie den Netzwerkspeicherort ausgew√§hlt haben, f√ľgt Windows 10 den Pfad automatisch hinzu. N√§chster, Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein Klicken Sie in den entsprechenden Feldern auf die Schaltfl√§che "Ok".

Hinweis: Wenn der Netzwerkspeicherort nicht kennwortgesch√ľtzt ist oder wenn Windows dies nicht sicher genug ist, sichert Windows m√∂glicherweise nicht das vollst√§ndige Windows 10-Image auf dem Zielnetzwerktreiber.

Windows 10-Sicherung auf Netzlaufwerk 06

8. Der neu hinzugef√ľgte Netzwerkspeicherort wird im Bildschirm zur Auswahl des Sicherungsziels angezeigt. Wenn Sie den Netzwerkspeicherort nicht sehen, klicken Sie auf "Aktualisierung"Knopf. Hier, W√§hlen Sie den Netzwerkstandort aus der Liste und klicken Sie auf "N√§chster" Taste.

Windows 10-Sicherung auf Netzlaufwerk 07

9. Windows 10 fragt nun, was gesichert werden soll. Im Allgemeinen ist es besser, Windows zu √ľberlassen, was gesichert werden soll. So w√§hlen Sie die Radio-Option "Lassen Sie Windows w√§hlen"und klicken Sie auf"Okay" Taste.

Windows 10-Sicherung auf Netzlaufwerk 08

10. Windows erstellt jetzt einen Zeitplan f√ľr die automatische Sicherung von Windows 10 an einem Netzwerkspeicherort. Sie k√∂nnen den Zeitplan am unteren Rand des Bildschirms sehen. Um die √Ąnderungen zu speichern und die Sicherung zu starten, klicken Sie auf "Speichern Sie die Einstellungen und f√ľhren Sie das Backup durch" Taste.

Windows 10-Sicherung auf Netzlaufwerk 09

11. Sobald Sie auf die Schaltfläche klicken, startet Windows den ersten Sicherungsvorgang.

Windows 10-Sicherung auf Netzlaufwerk 10

12. Sobald die Sicherung abgeschlossen ist, listet Windows die Sicherungsgröße auf. Die Sicherung wird mit Ihrem Computernamen auf dem Netzlaufwerk gespeichert.

Windows 10-Sicherung auf Netzlaufwerk 11

13. Wenn Sie eine Sicherung wiederherstellen möchten, rufen Sie einfach die Sicherungsseite auf, wählen Sie die Wiederherstellungsoption und folgen Sie dem Wiederherstellungsassistenten.

Windows 10-Sicherung auf Netzlaufwerk 12

Das ist alles. So einfach ist es, eine Windows 10-Sicherung auf einem Netzwerklaufwerk zu erstellen.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, lesen Sie, wie Sie Gruppenrichtlinieneinstellungen sichern und den Registrierungseditor in Windows 10 sichern.

Bemerkungen: