/ Sichern von Treibern mit dem PowerShell-Befehl in Windows 10

Sichern von Treibern mit dem PowerShell-Befehl in Windows 10

FĂŒr jedes an Ihr angeschlossene HardwaregerĂ€tWindows muss einen kompatiblen Treiber installieren, damit er ordnungsgemĂ€ĂŸ funktioniert. Windows 10 kann die Treiber jedoch automatisch herunterladen und fĂŒr Sie installieren. Bestimmte Treiber wie der Grafiktreiber mĂŒssen manuell installiert werden, um sicherzustellen, dass es sich um den neuesten und kompatiblen Treiber handelt. Nachdem Sie alle Treiber installiert haben, können Sie ein einfaches verwenden PowerShell-Befehl zum Sichern von Treibern. Mit dieser Sicherung können Sie sie bei Bedarf wiederherstellen, ohne sie im CD / DVD-Treiber oder im Internet suchen zu mĂŒssen.

Verwenden Sie diesen PowerShell-Befehl also ohne weiteres, um Windows-Treiber zu sichern.

Schritte zum Sichern von Treibern mit dem PowerShell-Befehl

Mit einem einzigen PowerShell-Befehl können Sie alle auf Ihrem System installierten Treiber sichern. Sie mĂŒssen lediglich die PowerShell als Administrator öffnen und den Befehl ausfĂŒhren.

1. Öffnen das StartmenĂŒ.

2. Suchen Sie nach PowerShell und klicken Sie auf "Als Administrator ausfĂŒhren"Option zum Öffnen von PowerShell mit Administratorrechten.

PowerShell-Befehl zum Sichern der Treiber 01

3. Im PowerShell-Fenster FĂŒhren Sie den folgenden Befehl aus. Vergessen Sie nicht, D: BackupDestination durch den tatsĂ€chlichen Ordnerpfad zu ersetzen, in dem Sie die Treibersicherung speichern möchten.

Export-WindowsDriver -Online -Destination "D:BackupDestination"

PowerShell-Befehl zum Sichern der Treiber 02

4. Wenn Sie den Befehl ausgefĂŒhrt haben, geben Sie PowerShell einige Sekunden und Es werden alle installierten Treiber gesichert. Sie sehen die Ausgabe in etwa wie im folgenden Bild. AbhĂ€ngig davon, welche Treiber Sie haben, ist die Ausgabe natĂŒrlich unterschiedlich.

PowerShell-Befehl zum Sichern der Treiber 03

5. Zu ĂŒberprĂŒfenÖffnen Sie den Zielordner im Datei-Explorer und Sie werden sehen, dass Windows Treiber mit dem PowerShell-Befehl gesichert hat. Das Gute ist, dass sich jeder GerĂ€tetreiber in einem eigenen Ordner befindet.

PowerShell-Befehl zum Sichern der Treiber 04

Verbunden: So deaktivieren Sie die automatische Treiberinstallation in Windows 10.

Gesicherte Treiber wiederherstellen

NatĂŒrlich sichern Sie alle installierten DateienTreiber, damit Sie sie bei Bedarf wiederherstellen können, ohne sie erneut herunterladen zu mĂŒssen. Interessanterweise werden wir den GerĂ€te-Manager verwenden, um die Treiber wiederherzustellen. Dies liegt daran, dass Windows GerĂ€te-IDs als Treibernamen verwendet. Dies macht es schwierig, den relevanten Treiber fĂŒr ein bestimmtes GerĂ€t zu finden. Das Gute ist, wenn Sie den GerĂ€te-Manager verwenden, mĂŒssen Sie sich damit nicht befassen. Der GerĂ€te-Manager sorgt dafĂŒr, dass der entsprechende Treiber aus der Sicherung ermittelt wird. Befolgen Sie daher die folgenden Schritte, um gesicherte Treiber wiederherzustellen.

1. Öffnen das StartmenĂŒ.

2. Suche nach "GerÀtemanager"und öffne es.

PowerShell-Befehl zum Sichern der Treiber 05

3. Suchen Sie im GerĂ€te-Manager das GerĂ€t, fĂŒr das Sie den Treiber installieren möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wĂ€hlen Sie "Treiber aktualisieren".

PowerShell-Befehl zum Sichern der Treiber 06

4. WĂ€hlen Sie im Fenster "Treiber aktualisieren" die Option "Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibersoftware".

PowerShell-Befehl zum Sichern der Treiber 07

5. Klicken Sie in diesem Fenster auf "Durchsuche" Taste.

PowerShell-Befehl zum Sichern der Treiber 08

6. Die obige Aktion öffnet das Fenster Durchsuchen. Hier, Suchen Sie das Treibersicherungsverzeichnis und wÀhlen Sie es aus. Denken Sie daran, wÀhlen Sie einfach das Root-Backup-Verzeichnis. Es ist nicht erforderlich, einen Ordner im Sicherungsordner auszuwÀhlen.

PowerShell-Befehl zum Sichern der Treiber 09

7. Stellen Sie sicher, dass "Unterordner einbeziehen"Das KontrollkÀstchen ist aktiviert und klicken Sie auf"NÀchster" Taste.

PowerShell-Befehl zum Sichern der Treiber 10

8. Windows durchsucht nun den Sicherungsordner. findet den entsprechenden Treiber und installiert ihn.

9. Nach der Installation des Treibers zeigt Windows ein BestĂ€tigungsfenster an. Schließe es.

10. Starten Sie Windows neu um die TreiberĂ€nderungen zu ĂŒbernehmen.

Das ist es. Wie Sie sehen, ist es ziemlich einfach, Treiber mit dem PowerShell-Befehl zu sichern. Es ist auch einfach, sie bei Bedarf wiederherzustellen.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefĂ€llt, lesen Sie, wie Sie Windows 10 auf einem Netzlaufwerk sichern und wie Sie das StartmenĂŒ-Layout sichern.

Bemerkungen: