/ / Linux-Subsystem unter Windows 10 installieren (Bash Shell installieren)

So installieren Sie das Linux-Subsystem unter Windows 10 (Bash Shell installieren)

Zur├╝ck im Jubil├Ąums-Update, Microsofthat eine neue Beta-Funktion namens Bash unter Ubuntu unter Windows eingef├╝hrt. Mit dem Fall Creators-Update (v1709) ist das neue Modul nun eine stabile Funktion und tr├Ągt den richtigen Namen Linux-Subsystem f├╝r Windows. Mit diesem Modul k├Ânnen Sie die Bash-Shell direkt in Windows 10 verwenden.

Nat├╝rlich mit dem Linux-Subsystem f├╝r Windows,Sie k├Ânnen verschiedene Linux-Distributionen wie Ubuntu, OpenSUSE, Kali usw. ausf├╝hren, indem Sie sie direkt aus dem Microsoft Store installieren. Befolgen Sie diese Schritte, um das Linux-Subsystem in Windows 10 zu installieren.

Springen zu:

Was ist das Linux-Subsystem f├╝r Windows?

Wenn Sie ein begeisterter Linux-Benutzer sind, wissen Sie vielleicht Bescheidof Wine, eine ber├╝hmte Software, mit der Sie verschiedene Windows-Anwendungen auf Linux-Systemen wie Ubuntu ausf├╝hren k├Ânnen. Das Linux-Subsystem f├╝r Windows ist sehr ├Ąhnlich, erm├Âglicht es Ihnen jedoch, Linux direkt unter Windows auszuf├╝hren.

Nein, Linux Subsystem f├╝r Windows ist kein virtuelles SystemMaschine oder eine neu kompatible Software wie Cygwin. Durch die Installation des Linux-Subsystems unter Windows 10 greifen Sie direkt auf das Linux-Terminal zu, f├╝hren verschiedene Befehle aus und installieren verschiedene Linux-Anwendungen.

So gut es auch ist, es gibt einige Einschr├Ąnkungen. ich.Sie k├Ânnen die GUI (zumindest offiziell) f├╝r Ihr Linux-Betriebssystem nicht installieren, und das Linux-Subsystem unterst├╝tzt einige Terminalbefehle nicht. Dar├╝ber hinaus k├Ânnen Sie m├Âglicherweise bestimmte Befehle und GUI-Anwendungen aufgrund der inh├Ąrenten Einschr├Ąnkungen des Subsystems nicht installieren oder verwenden. Zum gr├Â├čten Teil ist Linux Subsystem f├╝r Windows jedoch ziemlich robust und erledigt die Arbeit f├╝r die Mehrheit der Benutzer.

├ťberpr├╝fen Sie Ihre Windows 10-Version

Eine Sache zu beachten ist, dass Sie sein solltenAusf├╝hren des 64-Bit-Betriebssystems Windows 10 mit Fall Creators Update (v1709) oder h├Âher zur Verwendung des Linux-Subsystems f├╝r Windows. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ├╝berpr├╝fen Sie die Windows 10-Version und fahren Sie mit den n├Ąchsten Schritten fort.

Optionen der Systemsteuerung zum Installieren des Linux-Subsystems

Sie k├Ânnen das Linux-Subsystem problemlos in Windows 10 installieren, indem Sie eine einfache Funktion aktivieren.

1. ├ľffnen Sie zun├Ąchst das Startmen├╝ und suchen Sie nach "Schalte Windows Funktionen ein oder aus"├ľffnen Sie es. Hier k├Ânnen Sie zus├Ątzliche Funktionen in Windows 10 aktivieren.

2. Scrollen Sie im Fenster Windows-Funktionen ganz nach unten und suchen Sie Windows-Subsystem f├╝r Linux und aktivieren Sie das Kontrollk├Ąstchen daneben. Klicke auf das Okay Schaltfl├Ąche zum Speichern von ├änderungen.

2019 04 09 19 17 44

3. Sobald Sie auf die Schaltfl├Ąche OK klicken, l├Ądt Windows alle erforderlichen Dateien herunter und installiert das Linux-Subsystem.

2019 04 09 19 17 56

4. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Jetzt neustarten um Windows neu zu starten.

2019 04 09 19 18 12

Nach dem Neustart von Windows k├Ânnen Sie im Microsoft Store das Linux-Betriebssystem Ihrer Wahl suchen und installieren.

Laden Sie Ubuntu aus dem Microsoft Store herunter

Starten Sie Ubuntu nach der Installation unter Windows 10

PowerShell-Befehl zum Installieren des Linux-Subsystems in Windows 10

Bevor Sie fortfahren Installieren Sie das Linux-Subsystem in Windows 10Speichern Sie alle Ihre Arbeit. Ihr System wird dabei neu gestartet.

Um ein Linux-Betriebssystem wie Ubuntu zu installieren, m├╝ssen Sie zuerst Aktivieren Sie das Linux-Subsystem f├╝r Windows. Sie k├Ânnen dies mit PowerShell tun.

1. Suche nach "Power Shell"Klicken Sie im Startmen├╝ mit der rechten Maustaste darauf und w├Ąhlen Sie"Als Administrator ausf├╝hren. "

2. In der PowerShell F├╝hren Sie den folgenden Befehl aus. Dadurch wird die Linux-Subsystem-Funktion aktiviert.

Enable-WindowsOptionalFeature -Online -FeatureName Microsoft-Windows-Subsystem-Linux

Linux-Subsystem installieren - Befehl ausf├╝hren

3. Sobald Sie den Befehl ausf├╝hren, l├Ądt Windows alle erforderlichen zus├Ątzlichen Dateien herunter. Nach dem Herunterladen werden Sie zur Best├Ątigung aufgefordert. Art Y und dr├╝cken Sie die Eingabetaste.

Installieren Sie das Linux-Subsystem Windows 10 - Best├Ątigen Sie die Aktion

4. Windows aktiviert nun die zus├Ątzliche Funktion und startet Ihr System sofort neu.

5. Sie k├Ânnen jetzt Linux OS installieren. ├ľffnen Sie einfach den Microsoft Store. suche nach Ubuntu und klicke auf "Erhalten". Diese Aktion l├Ądt Ubuntu herunter und installiert es.

Abgesehen von Ubuntu war Microsoft zum Zeitpunkt des Schreibens dieses ArtikelsStore hat andere Linux-Betriebssysteme wie OpenSUSE, SUSE Enterprise Linux, Debian GNU / Linux und Kali. Sie k├Ânnen jeden von ihnen installieren, indem Sie einfach nach ihnen suchen und auf "Erhalten" oder "Installieren" Taste.

Laden Sie Ubuntu aus dem Microsoft Store herunter

6. Starten Sie Ubuntu nach der Installation, indem Sie auf "Starten"oder indem Sie im Startmen├╝ danach suchen.

Starten Sie Ubuntu nach der Installation unter Windows 10

Das ist alles was zu tun ist. So einfach ist das Installieren Sie das Linux-Subsystem in Windows 10. Kommentieren Sie unten, wie Sie ├╝ber die Verwendung des Linux-Subsystems f├╝r Windows nachdenken und Erfahrungen sammeln.

Bemerkungen: