/ / Partitionieren eines USB-Laufwerks unter Windows 10 (Erstellen von Partitionen auf einem USB-Laufwerk)

Partitionieren eines USB-Laufwerks unter Windows 10 (Erstellen von Partitionen auf einem USB-Laufwerk)

Im Allgemeinen verwendet fast jeder von unsPartitionen, so dass eine gro√üe Festplatte in mehrere kleinere Laufwerke verwandelt wird. Auf diese Weise k√∂nnen wir unsere Daten besser verwalten, indem wir sie in verschiedenen Ordnern und Laufwerken ablegen. Wenn es jedoch um USB-Laufwerke geht, verwenden wir sie unabh√§ngig von der Gr√∂√üe nur mit einer Partition. Zum gr√∂√üten Teil ist dies kein Problem. Wenn Sie jedoch ein gro√ües USB-Laufwerk haben und es f√ľr mehrere Zwecke verwenden m√∂chten, ist es besser, wenn es sich wie mehrere Laufwerke verh√§lt.

Beispielsweise k√∂nnen Sie ein bootf√§higes Betriebssystem in einer Partition installieren und andere Partitionen f√ľr die Datenspeicherung verwenden. Zum Gl√ľck k√∂nnen Sie leicht Partition USB-Laufwerk in Windows 10 mit einem eingebauten Werkzeug. Lass mich dir zeigen wie.

Vorsicht: Um ein USB-Laufwerk zu partitionieren, m√ľssen wir das Laufwerk formatieren. Sichern Sie alle darin enthaltenen Daten an einem sicheren Ort.

Partitionieren Sie das USB-Laufwerk in Windows, ohne Software zu installieren

Bevor Sie Partitionen auf einem USB-Laufwerk erstellen können, stellen Sie sicher, dass es an Ihr System angeschlossen ist und keine Daten enthält. Beim Partitionierungsvorgang werden alle Daten unwiederbringlich gelöscht.

1. √Ėffnen Sie das Startmen√ľ und suchen Sie nach Trennwand. Klicken Sie in den Suchergebnissen auf Option zum Erstellen und Formatieren von Festplattenpartitionen.

Partition USB-Laufwerk in Windows 01

2. Die obige Aktion öffnet das integrierte Datenträgerverwaltungs-Tool. Sie sehen alle Ihre Laufwerke im Hauptfenster. Scrollen Sie im Hauptfenster nach unten und Sie sollten das angeschlossene USB-Laufwerk mit seiner eigenen Laufwerksnummer sehen. In meinem Fall heißt das USB-Laufwerk "Disk 3". Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das USB-Laufwerk und wählen Sie Volume löschen.

Partition USB-Laufwerk in Windows 02

3. Sie werden in einer Warnmeldung darauf hingewiesen, dass die Daten auf dem USB-Laufwerk verloren gehen. Klicke auf das Ja um fortzufahren.

Partition USB-Laufwerk in Windows 03

4. Sobald Sie auf die Schaltfläche Ja klicken, löscht Windows das Volume. Im Datenträgerverwaltungstool sehen Sie, dass der Speicherplatz als markiert ist Nicht zugewiesen.

Partition USB-Laufwerk in Windows 04

5. Nun, Rechtsklick Klicken Sie auf das nicht zugewiesene Volume und wählen Sie Neues einfaches Volume Möglichkeit.

Partition USB-Laufwerk in Windows 05

6. Mit der obigen Aktion wird der Assistent zum Erstellen von Volumes geöffnet. Klicke auf das Nächster um fortzufahren.

Partition USB-Laufwerk in Windows 06

7. In diesem Fenster Geben Sie den Speicherplatz in MB ein, auf dem sich die erste USB-Partition befinden soll (Megabyte) im Feld "Simple Volume size in MB" und klicken Sie auf die Schaltfläche Nächster Taste. In meinem Fall möchte ich, dass die erste USB-Partition etwa 4,5 Gigabyte groß ist.

Partition USB-Laufwerk in Windows 07

8. Weisen Sie hier einen neuen Laufwerksbuchstaben zu oder √ľbernehmen Sie den Standard und klicken Sie auf N√§chster Taste.

Partition USB-Laufwerk in Windows 08

9. Nun W√§hlen Sie das Dateisystem Ihrer Wahl. Wenn Sie nicht wissen, was Sie ausw√§hlen sollen, √ľbernehmen Sie die Standardeinstellungen. Du kannst auch Nennen Sie die Partition alles was du willst. Geben Sie einfach den Namen Ihrer Wahl in das Feld Lautst√§rke ein. Klicke auf das N√§chster Taste.

Partition USB-Laufwerk in Windows 09

10. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche Fertig Taste.

Partition USB-Laufwerk in Windows 10

11. Sie sehen nun ein partitioniertes USB-Laufwerk im Windows-Datentr√§gerverwaltungsprogramm. Abgesehen von der Partition, die wir gerade erstellt haben, wird nat√ľrlich der gesamte andere Speicherplatz als nicht zugeordnet markiert.

Partition USB-Laufwerk in Windows 11

12. Also, Fahren Sie mit Schritt 5 bis 10 fort erneut und erstellen Sie eine neue Partition entsprechend Ihren Anforderungen. In meinem Fall reserviere ich den gesamten verbleibenden Speicherplatz f√ľr eine neue Partition.

Partition USB-Laufwerk in Windows 12

Partition USB-Laufwerk in Windows 13

13. Das ist es. Sie haben erfolgreich partitioniertes USB-Laufwerk in Windows 10.

Partition USB-Laufwerk in Windows 14

14. Wenn Sie den Dateiexplorer öffnen, sehen Sie zwei neue Partitionen erscheinen im Datei-Explorer. Unabhängig davon, welchen Computer oder welches Betriebssystem Sie an das USB-Laufwerk anschließen, wird das partitionierte USB-Laufwerk anstelle eines einzelnen Laufwerks angezeigt. Sie können diese Partitionen nach Belieben verwenden.

Partition USB-Laufwerk in Windows 15

Hoffentlich hilft das. Wie Sie sehen, ist es unter Windows 10 recht einfach, ein USB-Laufwerk mit integrierten Tools zu partitionieren.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, lesen Sie, wie Sie das USB-Laufwerk mithilfe von Eingabeaufforderungsbefehlen formatieren und wie Sie das Windows 10-USB-Installationsprogramm erstellen.

Bildnachweis: Karolina Grabowska

Bemerkungen: