/ / FIX Diese Datei stammt von einem anderen Computer und ist möglicherweise blockiert

UPDATE Diese Datei stammt von einem anderen Computer und ist möglicherweise blockiert

Wenn Sie Windows lange genug verwenden, wird der Fehler angezeigt Diese Datei stammt von einem anderen Computer und ist möglicherweise blockiert. Dieser Fehler tritt auf, wenn Sie versuchen, eine Datei oder einen Ordner in Windows zu öffnen. Befolgen Sie in diesem Fall die folgenden Schritte, um den Fehler zu beheben.

Warum wird dieser Fehler angezeigt?

Sie sehen, dass diese Datei von einem anderen Computer stammtund m√∂glicherweise blockiert ‚Äú, wenn Sie versuchen, eine heruntergeladene oder von einem anderen Computer √ľbertragene Datei zu √∂ffnen. Wenn Sie beispielsweise einen E-Mail-Anhang erhalten, wird die Datei m√∂glicherweise blockiert, weil sie von einem anderen Computer stammt.

Wenn die Datei nicht √ľberpr√ľft wurde oder nicht von Ihrem Computer stammt, blockiert Windows m√∂glicherweise die Dateiausf√ľhrung aus Sicherheitsgr√ľnden.

Dies ist nicht bei jeder Datei der Fallherunterladen oder √ľbertragen. Abh√§ngig vom Dateityp und der Herkunft der Datei l√∂st Windows die Sicherheitsantwort jedoch automatisch aus. Es kann jedoch zu Fehlalarmen kommen. Gl√ľcklicherweise ist es einfach, die von einem anderen Computer heruntergeladene Datei zu entsperren. Tats√§chlich bietet Windows sogar entsprechende Optionen. Lass mich dir zeigen wie.

Schritte zum Beheben des Fehlers "Diese Datei stammt von einem anderen Computer und wurde möglicherweise blockiert"

Wenn Sie eine Datei von einem anderen Computer herunterladen, erstellt Windows automatisch eine neue Sicherheitsoption f√ľr diese Datei. Mit dieser Option k√∂nnen Sie die Datei bei Bedarf entsperren.

1. Finden Sie dazu die gesperrte Datei, Rechtsklick darauf und wählen Sie die Eigenschaften Möglichkeit.

Entsperren Sie die Datei 01

2. Auf der Registerkarte Allgemein sehen Sie unten im Fenster eine neue Option. Wähle aus Entsperren Aktivieren Sie das Kontrollkästchen und klicken Sie auf Sich bewerben Taste.

Entsperren Sie die Datei 02

3. Sobald Sie auf die Schaltfläche Übernehmen klicken, wird die Datei von Windows freigegeben. Die Option verschwindet ebenfalls. Klicke auf das Okay Schaltfläche, um das Fenster zu schließen.

Entsperren Sie die Datei 03

Das ist es. Sie haben die von einem anderen Computer heruntergeladene Datei entsperrt. Von nun an wird der Fehler "Diese Datei stammt von einem anderen Computer und ist möglicherweise blockiert" nicht mehr angezeigt.

Alternative Methode

Alternativ k√∂nnen Sie auch die Gruppe verwendenRichtlinieneditor zum Entsperren von Dateien. Diese Methode ist n√ľtzlich, wenn die oben beschriebene Methode nicht funktioniert hat oder Sie st√§ndig feststellen, dass Sie die Blockierung von Dateien aufheben. Beachten Sie, dass diese Methode m√∂glicherweise nicht f√ľr alle Dateitypen und -urspr√ľnge funktioniert. Es sollte jedoch meistens funktionieren. Diese Methode ist auch nur f√ľr Benutzer von Pro und Enterprise verf√ľgbar.

1. Um den Gruppenrichtlinien-Editor zu √∂ffnen, √∂ffnen Sie das Dialogfeld Ausf√ľhren und geben Sie Folgendes ein gpedit.msc und klicke auf den Okay Taste. Sie k√∂nnen auch im Startmen√ľ danach suchen.

2. Im Gruppenrichtlinien-Editor werden im linken Bereich eine Reihe von Ordnern angezeigt. Hier gehen Sie zu folgendem Ort.

Benutzerkonfiguration -> Administrative Vorlagen -> Windows-Komponenten -> Anlagen-Manager.

Entsperren Sie die Datei 05

3. Suchen Sie im rechten Fensterbereich den Eintrag ‚ÄěBewahren Sie Zoneninformationen in Dateianh√§ngen nicht auf‚ÄúPolitik.

Entsperren Sie die Datei 06

4. Wählen Sie im Fenster mit den Richtlinieneigenschaften die Option Aktiviert und klicken Sie auf Sich bewerben und Okay Schaltflächen zum Speichern von Richtlinienänderungen.

Entsperren Sie die Datei 07

5. Um die geänderten Richtlinien anzuwenden, neustarten Windows.

Das ist alles. Windows sollte nicht l√§nger Dateien blockieren, die von anderen Computern heruntergeladen oder √ľbertragen wurden.

Wie Sie sehen können, ist es einfach, diese Datei zu reparierenvon einem anderen Computer und möglicherweise Fehler in Windows blockiert. Wenn bei Dateien oder Ordnern Berechtigungsprobleme auftreten, befolgen Sie die Anweisungen, um zu beheben, dass Sie derzeit keine Berechtigung zum Zugriff auf diesen Dateifehler haben.

Bemerkungen: