/ / So begrenzen Sie die Google Chrome-Cache-Gr├Â├če in Windows

So begrenzen Sie die Google Chrome-Cache-Gr├Â├če in Windows

Google Chrome ist einer der am h├Ąufigsten verwendeten BrowserAufgrund seiner Zuverl├Ąssigkeit, Benutzerfreundlichkeit und vor allem seiner Erweiterungsbasis. Obwohl Google Chrome ziemlich gut ist, ist eine Sache, die die meisten Benutzer st├Ârt, die Menge an Speicherplatz, die zum Zwischenspeichern von Webelementen ben├Âtigt wird. Auf meinem Computer belegt der Cache von Chrome mehr als 6 GB Festplattenspeicher. Wenn Sie eine gr├Â├čere Festplatte haben, ist es kein Problem, ein paar GB f├╝r das Caching zu sparen. Schlie├člich verbessert das Caching die Webseitengeschwindigkeit. Wenn Ihre Festplatte jedoch kleiner ist oder Chrome zu viel Speicherplatz zum Zwischenspeichern verwendet, k├Ânnen Sie die Cache-Gr├Â├če f├╝r Chrome in Windows 10 ├Ąndern und Speicherplatz freigeben.

Falls Sie sich fragen, k├Ânnen Sie sehen, wie viel Chrome zwischengespeichert wird. F├╝r diesen Typ "chrome: // net-internals / # httpCache"Klicken Sie in die Adressleiste und dr├╝cken Sie die Eingabetaste. Sie k├Ânnen den von Chrome f├╝r die Zwischenspeicherung verwendeten Speicherplatz neben" anzeigen.Momentane Gr├Â├čeMsgstr "" "Die Gr├Â├če ist in Bytes. In meinem Fall sind das ungef├Ąhr 370 MB.

Chrome aktuelle Cache-Gr├Â├če

Chrome bietet jedoch keine Optionen anAuf der Seite "Einstellungen" zum ├ändern der Cachegr├Â├če k├Ânnen Sie die Gr├Â├če des Chrome-Caches in Windows relativ einfach begrenzen. Sie m├╝ssen lediglich eine Markierung zur Google Chrome-Verkn├╝pfung hinzuf├╝gen. Sobald Sie es hinzuf├╝gen, begrenzt Chrome die Cachegr├Â├če entsprechend Ihrer Einstellung.

So k├Ânnen Sie der Chrome-Verkn├╝pfung das erforderliche Flag hinzuf├╝gen. Die folgende Methode funktioniert auch in Google Chrome f├╝r Windows 7 und 8.

Begrenzen Sie die Gr├Â├če des Chrome-Caches in Windows 10

  1. Starten Sie Google Chrome.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Chrome-Symbol in der Taskleiste.
  3. Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf "Google Chrome"und w├Ąhlen"Eigenschaften".
    Chrom-Eigenschaften ausw├Ąhlen
  4. F├╝gen Sie im Eigenschaftenfenster hinzu --disk-cache-size = 1073741824 am Ende des Dateipfades in der "Ziel"Feld. (siehe den Hinweis unten, um zu wissen, was diese riesige Zahl ist)
  5. Klicke auf das "Okay", um die Änderungen zu speichern.
    Chrome-Flag zum Hinzuf├╝gen der Cache-Gr├Â├če

Anmerkungen:

  • 1073741824 in Schritt 4 ist 1 GB in Byte. Wenn Sie m├Âchten, k├Ânnen Sie es durch beliebig viel Platz ersetzen. Wenn Sie beispielsweise Google Chrome auf nur 300 MB beschr├Ąnken m├Âchten, ersetzen Sie 1073741824 durch 314572800.
  • Sie k├Ânnen verwenden Diese Internetseite f├╝r schnelle Bytekonvertierungen.

Das alles ist zu tun. Sie haben die Google Chrome-Cache-Gr├Â├če in Windows 10 erfolgreich ge├Ąndert. Wenn Sie das Cache-Limit in Chrome aufheben m├Âchten, entfernen Sie einfach das Flag f├╝r die Gr├Â├če des Festplatten-Cache im Zielfeld, und Sie k├Ânnen loslegen.

Bemerkungen: