/ Konfigurieren oder Deaktivieren von Autorun und Autoplay in Windows 10

So konfigurieren oder deaktivieren Sie Autorun und Autoplay in Windows 10

Die Autoplay-Funktion in Windows hilft Ihnen beim StartenProgramme, Dateien und Laufwerke, sobald Sie sie anschlie├čen. Allerdings k├Ânnen Autostart-Popups etwas ├Ąrgerlich sein. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie viele Wechseldatentr├Ąger anschlie├čen, z. B. in professionellen Umgebungen. Das Gute ist, dass Sie Autorun in Windows 10 leicht deaktivieren k├Ânnen. Lassen Sie mich daher ohne weiteres zeigen, wie Sie Autoplay in Windows 10 deaktivieren k├Ânnen.

Hinweis: In Windows k├Ânnen Sie Autorun und Autoplay austauschbar verwenden.

Springen zu:

Deaktivieren Sie Autorun ├╝ber die PC-Einstellungen

Die PC-Einstellungen-App in Windows 10 bietet die richtigenOptionen zum Deaktivieren der automatischen Ausf├╝hrung von Windows 10. Tats├Ąchlich k├Ânnen Sie mit der Einstellungs-App sogar die automatische Ausf├╝hrung f├╝r jedes Ger├Ąt einzeln festlegen. Wenn Sie beispielsweise Ihr Mobiltelefon h├Ąufig mit Windows verbinden, k├Ânnen Sie ein bestimmtes Autorun-Verhalten festlegen, w├Ąhrend Sie alle anderen USB-Autoruns deaktivieren.

1. ├ľffnen Sie die App PC-Einstellungen, indem Sie die Tastenkombination Win + I dr├╝cken oder im Startmen├╝ danach suchen.

2. Gehen Sie in der App Einstellungen zu "Ger├Ąte -> AutoPlay". Stellen Sie den Schalter auf der rechten Seite unter "AutoPlay f├╝r alle Medien und Ger├Ąte verwenden" auf "Aus". W├Ąhlen Sie anschlie├čend in allen Dropdown-Men├╝s die Option "Keine Aktion ausf├╝hren".

Win10 deaktiviere Autorun - schalte die automatische Wiedergabe aus

Das ist es. Sie haben die automatische Wiedergabe in Windows 10 deaktiviert.

Deaktivieren Sie die automatische Wiedergabe ├╝ber Gruppenrichtlinien

Wenn Sie die automatische Wiedergabe dauerhaft deaktivieren und nicht m├Âchten, dass Benutzer sie erneut aktivieren, k├Ânnen Sie die Gruppenrichtlinieneinstellungen verwenden. Gruppenrichtlinien sind nur f├╝r Benutzer der Pro und Enterprise-Version verf├╝gbar.

1. ├ľffnen Sie den Gruppenrichtlinien-Editor, indem Sie im Startmen├╝ nach "gpedit.msc" suchen. Alternativ k├Ânnen Sie auch verwenden gpedit.msc F├╝hren Sie den Befehl aus.

Win10 deaktivieren Autorun - Gruppenrichtlinie ├Âffnen

2. Alle Richtlinien im Gruppenrichtlinien-Editor sind zur besseren Zug├Ąnglichkeit in eigene Ordner unterteilt. Wechseln Sie im linken Bereich zum folgenden Ordner.

Computerkonfiguration -> Administrative Vorlagen -> Windows-Komponenten -> AutoPlay-Richtlinien

3. Suchen Sie im rechten Fensterbereich die Richtlinie "Automatische Wiedergabe deaktivieren" und doppelklicken Sie darauf.

Win10 Deaktiviert die Autorun-Open-Richtlinie

4. W├Ąhlen Sie im Fenster mit den Richtlinieneinstellungen "Aktiviert" und klicken Sie auf die Schaltfl├Ąchen "├ťbernehmen" und "OK", um die ├änderungen zu speichern.

Win10 deaktiviert die Autorun-Set-Richtlinie

5. Starten Sie Windows 10 neu. Die Richtlinien├Ąnderungen werden beim n├Ąchsten Neustart angewendet. Damit ist die automatische Ausf├╝hrung in Windows 10 vollst├Ąndig deaktiviert.

Registrierungsmethode zum Deaktivieren von Autorun

Wenn Sie Windows 10 Home Edition verwenden, dann Siem├╝ssen die Registrierungsmethode verwenden, um die automatische Wiedergabe dauerhaft zu deaktivieren. Das Gute ist, es ist ziemlich einfach. Sichern Sie die Registrierung, bevor Sie sie bearbeiten, um sicherzugehen.

1. ├ľffnen Sie das Startmen├╝, suchen Sie nach "Registry Editor" und ├Âffnen Sie es. Sie k├Ânnen auch die regedit F├╝hren Sie den Befehl aus, um den Windows-Registrierungseditor zu ├Âffnen.

Win10 deaktivieren Autorun - Registrierung ├Âffnen

2. Kopieren Sie nach dem ├ľffnen des Registrierungseditors den folgenden Pfad, f├╝gen Sie ihn in die Adressleiste ein und dr├╝cken Sie die Eingabetaste. Sie werden zu dem Ordner weitergeleitet, in dem wir einen neuen Registrierungswert erstellen m├╝ssen.

HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionPolicies

Win10 deaktiviere Autorun - gehe zur Taste

3. Klicken Sie im rechten Fenster mit der rechten Maustaste und w├Ąhlen Sie die Option "Neu -> DWORD-Wert (32-Bit)". Nennen Sie den Wert "NoDriveTypeAutorun".

Win10 deaktiviere Autorun - erstelle und benenne den Wert

4. Doppelklicken Sie nun auf den neu erstellten Wert, geben Sie "FF" in das Wertedatenfeld ein und klicken Sie auf die Schaltfl├Ąche "Ok".

Win10 Deaktiviere Autorun - Set Wert Daten

5. Schlie├čen Sie den Registrierungseditor und starten Sie Windows neu. Nach dem Neustart ist die automatische Wiedergabe deaktiviert und es werden keine Laufwerke oder Ger├Ąte automatisch ausgef├╝hrt.

Das ist alles. So einfach ist es, Autorun in Windows 10 zu deaktivieren.

Bemerkungen: