/ / So entfernen Sie die Option "Ruhezustand" aus dem Windows 10-Startmen├╝

So entfernen Sie die Option "Ruhezustand" aus dem Windows 10-Startmen├╝

Wenn Ihr Computer HybridSleep und nicht unterst├╝tztSie haben die Angewohnheit, den Computer auszuschalten, nachdem Sie ihn in den Energiesparmodus versetzt haben. Dann ist die Standard-Energiesparmodus-Option im Startmen├╝ nicht so n├╝tzlich. Das Gute ist, Sie k├Ânnen es entfernen. F├╝hren Sie die folgenden Schritte aus, um die Option "Ruhezustand" aus dem Startmen├╝ in Windows 10 zu entfernen.

Sleep-Option auch aus dem Startmen├╝ entfernenhilft, wenn Sie nicht m├Âchten, dass andere Benutzer Ihr System in den Energiesparmodus versetzen. Im Gegensatz zu den Systemen, die HybridSleep unterst├╝tzen, speichert der regul├Ąre Ruhemodus den Systemstatus nicht. Dies bedeutet, dass der Computer nach einem Stromausfall einen Kaltstart ausf├╝hrt.

Entfernen Sie die Schlafoption aus dem Startmen├╝

Das Bedienfeld verf├╝gt ├╝ber eine integrierte Option, um die Option "Ruhezustand" aus dem Startmen├╝ zu entfernen. Alles, was Sie tun m├╝ssen, ist ein Kontrollk├Ąstchen zu deaktivieren und Sie sind fertig.

1. ├ľffnen Sie die App PC-Einstellungen mit der Tastenkombination Sieg + ich. Gehen Sie als n├Ąchstes zur Seite "System -> Power & Sleep".

2. Klicken Sie im rechten Fensterbereich im Abschnitt "Verwandte Einstellungen" auf den Link "Zus├Ątzliche Energieeinstellungen".

Windows 10 Startmen├╝ Schlafoption - 01 - W├Ąhlen Sie zus├Ątzliche Energieoptionen

3. Durch die oben beschriebene Aktion wird das Systemsteuerungsfenster f├╝r Energieoptionen ge├Âffnet. Klicken Sie hier auf den Link "Ausw├Ąhlen, was die Ein- / Ausschalter tun", der im linken Bereich angezeigt wird.

Windows 10 Startmen├╝ Sleep-Option - 02 - Klicken Sie auf Ausw├Ąhlen, was die Einschalttasten tun sollen

4. Standardm├Ą├čig k├Ânnen Sie die Einstellungen zum Herunterfahren nicht ├Ąndern. Klicken Sie also auf den Link "Einstellungen ├Ąndern, die derzeit nicht verf├╝gbar sind", um diese Optionen zu aktivieren.

Windows 10 Startmen├╝ Schlafoption - 03 - Administratorrechte erhalten

5. Deaktivieren Sie als N├Ąchstes das Kontrollk├Ąstchen vor der Option "Ruhezustand" und klicken Sie auf die Schaltfl├Ąche "├änderungen speichern".

Windows 10 Startmen├╝ Sleep-Option - 04 - Deaktivieren Sie die Sleep-Option

Die Änderungen sind sofort wirksam. Sobald Sie die Option für den Ruhezustand deaktivieren, wird sie aus dem Startmenü, dem Hauptmenü und aus der Liste entfernt Alt + F4 Menü auch.

Windows 10 Startmen├╝ Sleep-Option - 05 - Sleep-Option aus dem Startmen├╝ entfernt

Windows 10 Startmen├╝ Schlafoption - 06 - Schlafoption aus dem Hauptbenutzermen├╝ entfernt

Windows 10 Startmen├╝ Sleep-Option - 07 - Sleep-Option aus dem Alt-F4-Fenster entfernt

Verwandte Themen: Deaktivieren des automatischen Ruhemodus in Windows 10.

(Alternative) Gruppenrichtlinienmethode

Alternativ k├Ânnen Sie die Schlafoption auch mit dem Gruppenrichtlinien-Editor entfernen.

1. ├ľffnen Sie den Gruppenrichtlinien-Editor, indem Sie im Startmen├╝ nach "Gruppenrichtlinie bearbeiten" suchen.

Windows 10 Startmen├╝ Sleep-Option - 08 - ├ľffnen Sie den Gruppenrichtlinien-Editor

2. Wechseln Sie im Gruppenrichtlinien-Editor zum Ordner "Computerkonfiguration -> Administrative Vorlagen -> Windows-Komponenten -> Datei-Explorer".

Windows 10 Startmen├╝ Sleep Option - 09 - Gehe zum Ordner

3. Doppelklicken Sie im rechten Fensterbereich auf die Richtlinie "Ruhezustand im Energieoptionen-Men├╝ anzeigen", um sie zu ├Ąndern.

Windows 10 Startmen├╝ Schlafoption - 10 - Richtlinie ├Âffnen

4. W├Ąhlen Sie im Fenster mit den Richtlinieneigenschaften die Option "Deaktiviert", um die Anzeige der Option "Ruhezustand" im Startmen├╝ zu beenden. Klicken Sie auf die Schaltfl├Ąchen "├ťbernehmen" und "Ok", um die ├änderungen zu speichern.

Windows 10 Startmen├╝ Schlafoption - 11 - Richtlinie deaktivieren

5. Starten Sie Windows neu, und die Option f├╝r den Ruhezustand wird nicht mehr angezeigt.

Wenn Sie jemals eine Schlafoption zum Startmen├╝ hinzuf├╝gen m├Âchten, w├Ąhlen Sie in Schritt 4 die Option "Aktiviert" oder "Nicht konfiguriert", speichern Sie die ├änderungen und starten Sie den Computer neu.

(Alternative) Registrierungsmethode (f├╝r Windows 10 Home-Benutzer)

Wenn Sie Windows 10 Home Edition verwenden, m├╝ssen Sie den Registrierungseditor verwenden. Dies liegt daran, dass Sie keinen Zugriff auf den Gruppenrichtlinien-Editor haben.

1. ├ľffnen Sie den Registrierungseditor, indem Sie im Startmen├╝ nach "Registrierungseditor" suchen.

Windows 10 Startmen├╝ Sleep-Option - 12 - ├ľffnen Sie den Registrierungseditor

2. Kopieren Sie im Registrierungseditor den folgenden Pfad, f├╝gen Sie ihn in die Adressleiste ein und dr├╝cken Sie die Eingabetaste. Sie werden sofort zu dem Ordner weitergeleitet, in dem Sie einen neuen Wert erstellen m├╝ssen.

HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionExplorerFlyoutMenuSettings

Windows 10 Startmen├╝ Sleep Option - 13 - Gehe zum Ordner

3. Klicken Sie im rechten Fensterbereich mit der rechten Maustaste auf den leeren Bereich und w├Ąhlen Sie die Option "Neu -> DWORD-Wert (32-Bit)". Benennen Sie den neuen Wert als "ShowSleepOption".

Windows 10 Startmen├╝ Sleep-Option - 14 - Neuen Wert erstellen

4. Doppelklicken Sie auf den neu erstellten Wert und setzen Sie die Wertedaten auf "0" und klicken Sie auf die Schaltfl├Ąche "Ok".

Windows 10 Startmen├╝ Schlafoption - 15 - Wertdaten ├Ąndern

5. Starten Sie Windows neu, und die Option f├╝r den Ruhezustand wird nicht mehr angezeigt.

Wenn Sie jemals eine Schlafoption zum Startmen├╝ hinzuf├╝gen m├Âchten, ├Ąndern Sie entweder die Wertedaten in Schritt 4 auf "1" oder l├Âschen Sie den Wert "ShowSleepOption".

Verwandte Themen: So reaktivieren Sie einen PC mit Tastatur oder Maus aus dem Ruhezustand.

Das ist es.

Bemerkungen: