/ √Ąndern der Ordnerhintergrundfarbe in Windows 10

So ändern Sie die Ordnerhintergrundfarbe in Windows 10

Standardm√§√üig wird der Datei-Explorer in Windows 10 verwendeteine wei√üe Hintergrundfarbe f√ľr das helle Thema und eine schwarze Hintergrundfarbe f√ľr das dunkle Thema. Wenn Sie m√∂chten, k√∂nnen Sie die Hintergrundfarbe des Ordners nach Ihrem Geschmack √§ndern. Hier ist wie.

√Ąndern oder Anpassen der Ordnerhintergrundfarbeist besonders n√ľtzlich f√ľr diejenigen, die die helle wei√üe Farbe oder die tiefe schwarze Farbe nicht m√∂gen, die im dunklen Windows 10-Modus so h√§ufig vorkommt. Zum Beispiel w√§re es sch√∂n, zumindest f√ľr mich eine Art Dunkelgrau zu sehen, anstatt die tiefschwarze Farbe.

Also, wenn Sie wie ich sind und die Hintergrundfarbe des Ordners ändern möchten, befolgen Sie die folgenden Schritte und Sie sollten gut sein.

√Ąndern Sie die Windows 10-Ordner-Hintergrundfarbe

Es gibt viele M√∂glichkeiten, die Hintergrundfarbe des Ordners anzupassen. In der Tat k√∂nnen Sie es √ľber eine Registrierung bearbeiten. Die manuelle Methode ist jedoch nicht nur nicht intuitiv, sondern auch schwierig und fehleranf√§llig.

Um damit umzugehen, werden wir ein kostenloses verwendenSoftware namens QTTabBar. Eines der besten Dinge an der Software ist, dass sie √ľber eine Vielzahl von Optionen verf√ľgt, um den Datei-Explorer nach Bedarf anzupassen. Beispielsweise k√∂nnen Sie Registerkarten, zus√§tzliche Navigationsleisten mit benutzerdefinierten Verkn√ľpfungen usw. hinzuf√ľgen.

1. Erstens herunterladen QTTabBar von der offiziellen Website und installieren Sie es wie jede andere Windows-Software.

Hinweis: Laden Sie QTTabBar v1038 herunter. Wenn Sie v1040 herunterladen, werden Sie aufgefordert, v1038 zuerst zu installieren, bevor Sie v1040 installieren.

Win 10 Ordner ändern Hintergrundfarbe - Installieren Sie Qttabbar

2. √Ėffnen Sie nach der Installation den Datei-Explorer, wechseln Sie zur Registerkarte "Ansicht" und klicken Sie auf das Dropdown-Men√ľ "Optionen". W√§hlen Sie hier die Option "QT Command Bar".

Gewinnen Sie 10 Ordner Hintergrundfarbe ändern - wählen Sie in der Befehlsleiste

3. Mit der obigen Aktion wird dem Datei-Explorer eine neue Navigationsseite hinzugef√ľgt. Klicken Sie im neuen Men√ľ auf das Symbol "Einstellungen" (Zahnradsymbol).

Gewinnen Sie 10 Ordner Hintergrundfarbe ändern - klicken Sie auf das Symbol Einstellungen

4. Sobald Sie auf das Symbol klicken, wird das Fenster mit den QTTabBar-Einstellungen geöffnet. Wählen Sie hier im linken Bereich die Registerkarte "Darstellung".

5. Wechseln Sie nun im rechten Bereich zur Registerkarte "Ordneransicht".

6. Aktivieren Sie hier die Kontrollkästchen "Base Background Color" und "Base Text Color".

7. Diese Aktion aktiviert einige andere Optionen. Klicken Sie auf die Schaltfl√§che "W√§hlen Sie eine Farbe" und w√§hlen Sie die Farbe Ihrer Wahl f√ľr Hintergrund und Text.

Win 10 Ordner Hintergrundfarbe ändern - Farbe auswählen

8. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfl√§chen "√úbernehmen" und "OK", um die √Ąnderungen zu speichern.

9. Starten Sie abschlie√üend das System neu. Im Allgemeinen m√ľssen Sie das System nicht neu starten, um die √Ąnderungen zu sehen. Wenn Sie die √Ąnderungen jedoch nicht sehen k√∂nnen, starten Sie entweder das System neu oder starten Sie den Windows Explorer-Prozess neu.

Einpacken

Wie Sie sehen, ist es nicht schwer, die Datei zu √§ndernExplorer Hintergrundfarbe. Wenn Sie m√∂chten, k√∂nnen Sie auch andere Teile des Datei-Explorers anpassen. Wie der Navigationsbereich, das Men√ľ, die Symbolleiste usw. mit der Farbe Ihrer Wahl.

Spiele einfach ein bisschen mit der Software und schau waspasst zu Ihren Bed√ľrfnissen. Wenn Sie jemals alles zur√ľcksetzen m√∂chten, deinstallieren Sie einfach die Software und alle √Ąnderungen gehen verloren. Einfach ausgedr√ľckt, der Datei-Explorer kehrt zum Normalzustand zur√ľck.

Hoffentlich hilft das. Wenn Sie nicht weiterkommen oder Hilfe benötigen, kommentieren Sie unten und ich werde versuchen, so viel wie möglich zu helfen.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, lesen Sie, wie Sie mehrere Datei-Explorer-Fenster öffnen und den Ordner 3D-Objekte aus dem Schnellzugriff im Datei-Explorer entfernen.

Bemerkungen: