/ Anzeigen des vollständigen Ordnerpfads in der Titelleiste des Datei-Explorers in Windows 10

Anzeigen des vollständigen Ordnerpfads in der Titelleiste des Datei-Explorers in Windows 10

Windows File Explorer ist eines der leistungsf√§higsten und n√ľtzlichsten Tools. Lassen Sie mich in dieser Kurzanleitung zeigen, wie Sie den Datei-Explorer zwingen k√∂nnen, den vollst√§ndigen Pfad in der Titelleiste anzuzeigen.

Standardmäßig zeigt der Datei-Explorer nur dieVerzeichnis- oder Ordnername in der Titelleiste. Mit einer einfachen Optimierung können Sie den Datei-Explorer jedoch den vollständigen Ordnerpfad anzeigen lassen. Dies ist sehr hilfreich, um die tatsächliche Ordnerstruktur zu kennen, wenn Sie in tief vergrabenen Ordnern browsen.

Nat√ľrlich k√∂nnen Sie jederzeit auf die Adressleiste klicken, um den vollst√§ndigen Pfad anzuzeigen. Mit dieser Methode erhalten Sie jedoch dieselben Informationen mit einem Klick weniger.

Vollständigen Pfad in der Titelleiste des Datei-Explorers anzeigen

Es ist ziemlich einfach, den Dateiexplorer den vollst√§ndigen Pfad anzeigen zu lassen. Alles, was Sie tun m√ľssen, ist ein einzelnes Kontrollk√§stchen zu aktivieren und Sie sind fertig.

1. Dr√ľcken Sie zuerst Sieg + E um den Datei-Explorer zu √∂ffnen. Sie k√∂nnen auch im Startmen√ľ danach suchen oder auf das Datei-Explorer-Symbol in der Taskleiste klicken.

2. Klicken Sie nach dem √Ėffnen des Datei-Explorers auf die Registerkarte "Ansicht". Diese Aktion zeigt zus√§tzliche Optionen an. Klicken Sie hier auf die Schaltfl√§che "Optionen", die oben rechts angezeigt wird.

Win-10-show-full-path-file-explorer-open-file-explorer-optionen

3. Die obige Aktion öffnet das Fenster Datei-Explorer-Optionen. Navigieren Sie hier zur Registerkarte "Ansicht". Aktivieren Sie unter Erweiterte Einstellungen das Kontrollkästchen "Vollständigen Pfad in der Titelleiste anzeigen".

4. Klicken Sie abschlie√üend auf die Kontrollk√§stchen "√úbernehmen" und "OK", um die √Ąnderungen zu speichern.

Win-10-show-full-path-file-explorer-select-checkbox

Das ist alles. Ab diesem Zeitpunkt sehen Sie den vollst√§ndigen Pfad in der Titelleiste des Datei-Explorers, je nachdem, in welchem ‚Äč‚ÄčOrdner Sie sich befinden.

Win-10-show-full-path-file-explorer-directory-path

Einpacken

Denken Sie daran, dass einer der Hauptgr√ľnde daf√ľr istMicrosoft hat beschlossen, den vollst√§ndigen Pfad in der Titelleiste auszublenden, um die Lesbarkeit und das Erscheinungsbild zu verbessern. Wenn Sie also die Einstellung f√ľr den vollst√§ndigen Pfad aktivieren, wird die Titelleiste des Datei-Explorers etwas √ľbersichtlicher.

Abgesehen davon, wenn Sie mehr Informationen in Ihrem aktuellen Ordner haben m√∂chten, ist der Kompromiss ziemlich vern√ľnftig.

Hoffentlich hilft das. Wenn Sie nicht weiterkommen oder Hilfe benötigen, kommentieren Sie unten und ich werde versuchen, so viel wie möglich zu helfen.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, lesen Sie, wie Sie Dateien anhand ihrer Größe filtern und suchen und wie Sie den Adressleistenverlauf des Datei-Explorers in Windows 10 löschen.

Bemerkungen: