/ Aktivieren von RDP (Remote Desktop Protocol) unter Windows 10

So aktivieren Sie RDP (Remote Desktop Protocol) unter Windows 10

Mit aktiviertem Remotedesktop k├Ânnen Sie von jedem Ort und von nahezu jedem Ger├Ąt aus auf Windows 10 zugreifen. F├╝hren Sie die folgenden Schritte aus, um RDP unter Windows 10 zu aktivieren.

Die Remotedesktop-Funktion in Windows wurdeDies ist sehr hilfreich, wenn Sie auf das System zugreifen, Dateien ├╝bertragen oder eine Art PC-Support per Fernzugriff bereitstellen m├Âchten. Zum Beispiel benutze ich von Zeit zu Zeit das RDP, um von meinem Arbeitscomputer und sogar vom Android-Handy aus auf meinen Heimcomputer zuzugreifen.

Das Beste ist, dass Sie mit einem einzigen Wechsel die Remotedesktop-Funktion aktivieren und Remoteverbindungen zu Ihrem Windows 10-System zulassen k├Ânnen, ohne Software von Drittanbietern zu verwenden.

So k├Ânnen Sie ohne weiteres die RDP-Funktion in Windows aktivieren.

Hinweis: RDP ist in Windows 10 Home Edition eingeschr├Ąnkt. Sie k├Ânnen eine Remote-Verbindung zu anderen Computern herstellen, jedoch keine Verbindung zu anderen Computern herstellen. Einfach ausgedr├╝ckt: Aufgrund von Einschr├Ąnkungen kann Windows 10 Home nicht als RDP-Server fungieren. Es gibt Workarounds, aber das ist f├╝r einen anderen Artikel.

Schritte zum Aktivieren von RDP unter Windows 10

In ├Ąlteren Versionen von Windows m├╝ssen Sie gehendurch verschiedene Men├╝s und Fenster, um die Funktion zu aktivieren. In Windows 10 hat Microsoft den Prozess jedoch ein bisschen einfacher, verst├Ąndlicher und konfigurierbarer gemacht. Folgen Sie einfach den Schritten und Sie werden gut sein.

1. ├ľffnen Sie zun├Ąchst die App PC-Einstellungen. Dr├╝cken Sie dazu die Tastenkombination Win + I oder klicken Sie im Notification Center auf die Schaltfl├Ąche "Alle Einstellungen".

2. Gehen Sie nach dem ├ľffnen der App PC-Einstellungen zu "System Ôćĺ Remote Desktop". Stellen Sie auf dieser Seite den Schalter "Enable Remote Desktop" auf ON.

Enable RDP Windows 10 - Kippschalter

3. Klicken Sie im Best├Ątigungsfenster auf die Schaltfl├Ąche "Best├Ątigen".

RDP-Fenster aktivieren 10 - Klicken Sie auf die Schaltfl├Ąche Best├Ątigen

Das ist es. Sie haben die Remotedesktop-Funktion aktiviert. Standardm├Ą├čig wird Ihr PC nur im lokalen Netzwerk sichtbar sein. Dies ist besonders n├╝tzlich, wenn Sie auf lokale Computer wie Media Center zugreifen m├Âchten.

Um zus├Ątzliche Sicherheit zu bieten, ist die Verbindungpasswortgesch├╝tzt. Wenn Sie einen Remote-Zugriff auf das Ger├Ąt w├╝nschen, m├╝ssen Sie den Benutzernamen und das Kennwort Ihres Benutzerkontos angeben. Wenn Sie den Authentifizierungsvorgang nicht durchf├╝hren m├Âchten, klicken Sie auf den Link "Erweiterte Einstellungen" und deaktivieren Sie das Kontrollk├Ąstchen "Authentifizierung erforderlich" auf der n├Ąchsten Seite. Das Entfernen der Authentifizierung wird jedoch nicht empfohlen.

Remote Desktop ├╝ber das Internet

Aus Sicherheitsgr├╝nden die Standardkonfigurationvon Remotedesktop erm├Âglicht nur Remoting von lokalen Computern. Wenn Sie viel unterwegs sind oder von der Arbeit aus auf Ihren Heimcomputer zugreifen m├Âchten, m├╝ssen Sie Ihr Ger├Ąt f├╝r die Fernsteuerung ├╝ber das Internet weiter konfigurieren.

Damit dies funktioniert, ben├Âtigen Sie eine statische IP-AdresseAdresse und m├╝ssen m├Âglicherweise sogar die Portweiterleitung in Ihrem Router einrichten. Andernfalls k├Ânnen Sie ├╝ber das Internet keine Remote-Verbindung zu Ihrem Windows 10-Computer herstellen. Wenn Sie eine statische IP-Adresse haben, ist es sehr einfach, das Ger├Ąt zu konfigurieren. Folgen Sie einfach dieser Microsoft doc Seite und Sie werden Ihr System in k├╝rzester Zeit konfigurieren.

Das ist alles. So einfach ist es, RDP unter Windows 10 zu aktivieren. Wenn Sie nicht weiterkommen oder Hilfe ben├Âtigen, kommentieren Sie unten, und ich werde versuchen, so viel wie m├Âglich zu helfen. Wenn Ihnen dieser Artikel gef├Ąllt, lesen Sie, wie Sie Ihr Android-Handy in Windows 10 als Mauspad verwenden.

Bemerkungen: