/ Aktivieren und Verwenden des Windows-Mobilitätscenters auf dem Desktop in Windows 10

Aktivieren und Verwenden des Windows-Mobilitätscenters auf dem Desktop in Windows 10

Möchten Sie Windows Mobility Center auf dem Desktop ausführen? Hier ist eine einfache Möglichkeit, das Mobilitätscenter auf dem Windows-Desktop zu aktivieren.

Wenn Sie einen Laptop verwenden, hat Windows eine raffinierteIntegriertes Tool, mit dem Sie verschiedene Aspekte wie Bildschirmhelligkeit, Lautstärke, Themen usw. in einem Fenster steuern können. Dieses Tool wird als Windows-Mobilitätscenter bezeichnet. Wie der Anwendungsname vermuten lässt, ist es für die Verwendung auf Laptops und anderen derartigen Geräten konzipiert. Tatsächlich stellen die meisten Gerätehersteller eine dedizierte Hardwaretaste zum Starten des Windows-Mobilitätscenters bereit.

Da Windows Mobility Center für mobile Geräte gebaut istComputer wie Laptops sind für normale Desktop-Benutzer nicht verfügbar. Wenn Sie versuchen, das Windows-Mobilitätscenter auf einem Desktop zu starten, wird "Windows-Mobilitätscenter ist nur auf Laptops verfügbar" angezeigt.

Enable-Mobility-Center-kann-nicht-Fehler ausfĂĽhren

Das bedeutet nicht, dass Sie Windows nicht ausführen könnenMobilitätscenter auf dem Desktop. Es ist nur so, dass es künstlich verschlossen ist. Wenn Sie diese Sperre entfernen, können Sie das Problem beheben und das Mobilitätscenter wie jede andere Windows-Anwendung öffnen.

Lassen Sie mich also ohne weiteres zeigen, wie Sie es in einfachen Schritten tun können.

Schritte zum Aktivieren des Windows-Mobilitätscenters auf dem Desktop

Dazu mĂĽssen Sie die Registrierung bearbeiten. Sichern Sie die Registrierung, bevor Sie fortfahren, um sicher zu sein.

1. Öffnen Sie zunächst das Startmenü, suchen Sie nach "Registrierungseditor" und klicken Sie auf das Ergebnis, um den Windows-Registrierungseditor zu öffnen. Gehen Sie nach dem Öffnen zum folgenden Speicherort.

HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftMobilePC
Aktivieren-Mobilität-Center-Go-to-Key

2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den MobilePC-Ordner und wählen Sie "Neu → Schlüssel". Nennen Sie den neuen Ordner "AdaptableSettings".

3. Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf den MobilePC-Ordner und wählen Sie "Neu → Schlüssel". Benennen Sie den Ordner als "MobilityCenter"

Enable-Mobility-Center-Create-Mobility-Center-Key

4. Wählen Sie nun den Ordner AdaptableSettings. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in das rechte Fenster und wählen Sie "Neu → DWORD-Wert (32-Bit)".

Aktivieren-Mobilität-Zentrum-neue-Dword-Wert

5. Mit der obigen Aktion wird ein leerer Wert erstellt. Nennen Sie den Wert "SkipBatteryCheck".

Aktivieren-Mobilitätscenter-neu-Wertschöpfung-1

6. Doppelklicken Sie auf den neu erstellten Wert und geben Sie "1" in das Feld Wert ein. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Ok", um die Änderungen zu speichern.

Aktivieren-Sie-Mobility-Center-geben-Wert-Daten-1

7. Wählen Sie als Nächstes den Ordner MobilityCenter aus. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in das rechte Fenster und wählen Sie "Neu → DWORD-Wert (32-Bit)". Nennen Sie den Wert "RunOnDesktop".

Enable-Mobility-Center-New-Value-Created-2

8. Doppelklicken Sie wie zuvor auf den soeben erstellten Wert, geben Sie "1" in das Feld "Wert" ein und klicken Sie auf "OK".

Aktivieren-Sie-Mobility-Center-geben-Wert-Daten-2

10. SchlieĂźen Sie den Registrierungseditor und starten Sie Windows neu, damit die gespeicherten Ă„nderungen ĂĽbernommen werden.

Das ist alles. Nach dem Neustart ist die Aktivierung des Windows-Mobilitätscenters auf dem Desktop abgeschlossen.

Mobilitätscenter-Anwendungsstart aktivieren

Suchen und AusfĂĽhren von Windows Mobility Center auf dem Desktop

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten undFühren Sie das Windows-Mobilitätscenter auf dem Desktop aus. Wie jede Anwendung unter Windows verfügt sie über eine eigene ausführbare Datei, mit der die Anwendung gestartet werden kann.

Mobilitätscenter-Verknüpfung:

Ă–ffnen Sie den Datei-Explorer, kopieren Sie den folgenden Pfad, fĂĽgen Sie ihn in die Adressleiste ein und drĂĽcken Sie die Eingabetaste.

%LocalAppdata%MicrosoftWindowsWinXGroup3

Suchen Sie im Ordner die VerknĂĽpfung "Windows Mobility Center" und doppelklicken Sie darauf.

Enable-Mobility-Center-Mobility-Center-VerknĂĽpfung

Kopieren Sie die Verknüpfung einfach auf Ihren Desktop, und schon können Sie loslegen.

Befehl zum Ausführen des Mobilitätscenters:

Drücken Sie alternativ Win + R, geben Sie "mblctr.exe" ein und drücken Sie die Eingabetaste, um das Windows Mobility Center auf dem Desktop zu öffnen.

Enable-Mobility-Center-Mobility-Center-Run-Befehl

Einpacken

Das ist alles. So einfach können Sie das Windows Mobility Center auf dem Desktop aktivieren. Beachten Sie, dass einige Funktionen nicht verfügbar sind, auch wenn Sie die Anwendung ausführen können. Beispielsweise können Sie die Bildschirmhelligkeit nicht anpassen. Wenn Sie die Helligkeit des Desktop-Bildschirms anpassen möchten, müssen Sie Hersteller- oder Drittanbieter-Software verwenden.

Hoffentlich hilft das. Wenn Sie nicht weiterkommen oder Hilfe benötigen, kommentieren Sie unten und ich werde versuchen, so viel wie möglich zu helfen.

Bemerkungen: