/ Deaktivieren der Erzwingung der Treibersignatur unter Windows 10

Deaktivieren der Erzwingung der Treibersignatur unter Windows 10

Um nicht signierte Treiber zu installieren, m├╝ssen Sie Fahrersignatur deaktivieren Durchsetzung unter Windows 10. Im Allgemeinen ist jeder Treiber, den Sie auf Ihrem Windows-Computer installieren, vom Hersteller signiert. Die Treibersignatur ist ein Prozess zum Identifizieren oder Zuordnen der Treibersignatur zu ihrem Paket.

Windows verwendet die Treibersignatur zur ├ťberpr├╝fungIntegrit├Ąt des Fahrers. Wenn das Treiberpaket in irgendeiner Weise ge├Ąndert wird, wird die Signatur ung├╝ltig. Wenn der Treiber nicht signiert ist oder keine g├╝ltige Treibersignatur hat, lehnt Windows die Installation dieses Treibers ab. Windows installiert keine nicht signierten Laufwerke, um Ihr System vor Malware, Viren oder unerw├╝nschten Problemen zu sch├╝tzen, die durch ge├Ąnderte Treiber verursacht werden.

Warnfenster f├╝r nicht signierte Fahrer

Wenn Sie einen nicht signierten Treiber installieren m├ÂchtenWindows k├Ânnen Sie dies tun, indem Sie die Erzwingung der Treibersignatur deaktivieren. Nach dem Deaktivieren der Erzwingung der Treibersignatur sucht Windows nicht mehr nach der Treibersignatur und erm├Âglicht die Installation des nicht signierten Treibers. Lassen Sie sich von mir zeigen, wie es geht Deaktivieren Sie die Erzwingung der Treibersignatur unter Windows 10.

Deaktivieren Sie die Erzwingung der Treibersignatur unter Windows, um nicht signierte Treiber zu installieren

Es gibt zwei M├Âglichkeiten, die Treibersignatur zu deaktivierenDurchsetzung. Die erste Methode ist tempor├Ąr und die beiden anderen Methoden sind permanent (die Signaturdurchsetzung muss manuell aktiviert werden). Befolgen Sie die Anweisungen je nach Bedarf.

Springen zu:

Methode 1 - Verwenden Sie die erweiterten Startoptionen, um die Durchsetzung der Treibersignatur zu deaktivieren

Mit den erweiterten Startoptionen k├Ânnen Sie deaktivierenFahrersignatur vor├╝bergehend. Wenn Sie das System das n├Ąchste Mal neu starten, wird die Erzwingung der Treibersignatur automatisch aktiviert. Im Allgemeinen ist diese Methode f├╝r die meisten Benutzer ausreichend.

1. ├ľffnen Sie die App Einstellungen, gehen Sie zu "Update und Sicherheit -> Wiederherstellung" und klicken Sie auf die Schaltfl├Ąche "Jetzt neu starten" im Bereich "Erweiterter Start".

Deaktivieren Sie die Durchsetzung der Treibersignatur 00

2. Ihr System wird automatisch neu gestartet. W├Ąhlen Sie im Optionsbildschirm "Problembehandlung -> Erweiterte Optionen".

3. Klicken Sie auf den Link "Weitere Wiederherstellungsoptionen anzeigen".

Deaktivieren Sie die Erzwingung der Treibersignatur 01

4. W├Ąhlen Sie die Option "Starteinstellungen".

Deaktivieren Sie die Erzwingung der Treibersignatur 02

5. Klicken Sie auf die Schaltfl├Ąche "Restart".

Deaktivieren Sie die Erzwingung der Treibersignatur. 03

7. Windows zeigt Ihnen nun eine Reihe von Startoptionen an. Suchen Sie die Option "Durchsetzung der Treibersignatur deaktivieren" und dr├╝cken Sie die dazugeh├Ârige Nummer. In meinem Fall ist das "7".

Deaktivieren Sie die Erzwingung der Fahrersignatur. 04

8. Windows wird automatisch neu gestartet, wenn die Treiberdurchsetzung deaktiviert ist. Sie k├Ânnen jetzt nicht signierte Treiber ohne Blockierungen installieren.

Starten Sie das System nach der Installation des nicht signierten Treibers neu, um die Erzwingung der Treibersignatur automatisch zu aktivieren.

Methode 2 - Deaktivieren Sie die Integrit├Ątspr├╝fungen, um nicht signierte Laufwerke zu installieren

So deaktivieren Sie die Treibersignatur dauerhaftDurchsetzung k├Ânnen Sie Integrit├Ątspr├╝fungen deaktivieren. Diese Methode ist besonders n├╝tzlich, wenn Sie mehrere Treiber testen oder wenn die Treibererzwingung f├╝r mehrere Neustarts deaktiviert bleiben soll.

1. Suchen Sie nach der Eingabeaufforderung, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und w├Ąhlen Sie "Als Administrator ausf├╝hren". Dies ├Âffnet die Eingabeaufforderung als Administrator.

2. F├╝hren Sie den folgenden Befehl aus und starten Sie Ihr System neu Etwas deaktivieren ├ťberpr├╝fung der Fahrersignatur.

bcdedit /set nointegritychecks on

Durchsetzung der Fahrersignatur deaktivieren 05

Zu aktivieren Verwenden Sie zur Durchsetzung der Treibersignatur den folgenden Befehl und starten Sie das System neu.

bcdedit /set nointegritychecks off

Methode 3 - Aktivieren Sie den Testsignaturmodus, um die Durchsetzung der Treibersignatur zu deaktivieren

Alternativ k├Ânnen Sie auch den Testsignaturmodus aktivieren, um die Treibersignatur zu deaktivieren und nicht signierte Treiber zu installieren.

1. Suchen Sie im Startmen├╝ nach "Eingabeaufforderung", klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und w├Ąhlen Sie "Als Administrator ausf├╝hren".

2. F├╝hren Sie den folgenden Befehl aus und starten Sie Ihr System neu.

bcdedit /set testsigning on

Durchsetzung der Fahrersignatur deaktivieren 06

3. Nach dem Neustart des Systems ist die Erzwingung der Treibersignatur deaktiviert und Sie k├Ânnen nicht signierte Treiber installieren.

Verwenden Sie den folgenden Befehl, um die Erzwingung der Treibersignatur zu aktivieren, und starten Sie das System neu

bcdedit /set testsigning off

Das ist alles. So einfach ist das. Kommentieren Sie unten, wenn Sie Probleme haben oder etwas ├╝ber den Deaktivierungsprozess erfahren m├Âchten. Wenn Ihnen dieser Artikel gef├Ąllt, lesen Sie, wie Sie Dateien ├╝ber die Eingabeaufforderung l├Âschen und wie Sie die Eingabeaufforderung und PowerShell vergr├Â├čern und verkleinern.

Bemerkungen: