/ / Beheben von verschwommenen Bildern in der Photos App unter Windows 10

Wie verschwommene Bilder in Photos App unter Windows 10 zu beheben

Die Foto-App ist der Standard-BildbetrachterWindows 10. Die Photos App unterst├╝tzt standardm├Ą├čig eine Vielzahl von Bildformaten. Hinzu kommt, dass die Foto-App ziemlich gut aussieht und gleichzeitig bissig und reaktionsschnell ist. Ich habe jedoch aus heiterem Himmel gesehen verschwommene Bilder in Fotos App unter Windows 10.

Da ich viele Screenshots mache, habe ich das Problem schnell gefunden und es ist sehr unpraktisch. Das ist Besonders auff├Ąllig in Bildern, die viele Buchstaben enthalten. Um Ihnen eine Idee zu geben, habe ich einen Screenshot von gemachtDie Fotos-App zeigt ein Bild mit vielen Buchstaben an. Auf der linken Seite befindet sich der Screenshot der Foto-App und auf der rechten Seite das eigentliche Bild. Wie Sie dem Bildvergleich entnehmen k├Ânnen, ist das linke Bild unscharf und schwer lesbar. Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergr├Â├čern.

Verschwommene Bilder in Fotos App 01

Nachdem ich ein bisschen recherchiert hatte, fand ich daspassiert aufgrund von besch├Ądigten Dateien oder Cache. Die Besch├Ądigung tritt unter bestimmten Umst├Ąnden wie Systemabst├╝rzen oder Stromausfall auf. Das Gute ist, es ist einfach, verschwommene Bilder in der Foto-App unter Windows 10 zu korrigieren. Lassen Sie sich zeigen, wie.

Fix verschwommene Bilder in Fotos App

Sie k├Ânnen unscharfe Bilder in der Foto-App von einfach korrigierenZur├╝cksetzen. Dies ist genau wie das Zur├╝cksetzen der Microsoft Store-App. Wenn Sie eine Microsoft Store-App zur├╝cksetzen, macht Windows den Cache ung├╝ltig, verwirft alle Einstellungen, installiert die App neu und setzt alle App-Einstellungen zur├╝ck. Da es sich im Wesentlichen um eine saubere Installation ohne besch├Ądigte Dateien oder Cache handelt, sollte das Problem mit verschwommenen Bildern in der Foto-App behoben sein.

  1. Dr├╝cken Sie Sieg + ich um die Einstellungen App zu ├Âffnen.
  2. Gehe zu "Apps -> Apps und Funktionen".
  3. Finden "Microsoft-Fotos"auf der rechten Seite und klicken Sie darauf.
  4. Klicke auf das "Erweiterte Optionen" Verkn├╝pfung.
    Verschwommene Bilder in Fotos App 02
  5. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf "Zur├╝cksetzenmsgstr "" "unter" Zur├╝cksetzen "
  6. Sie sehen eine Warnmeldung, klicken Sie auf "Zur├╝cksetzen" nochmal.
    Verschwommene Bilder in Fotos App 03
  7. Windows setzt jetzt die Foto-App zur├╝ck.
  8. Nach dem Zur├╝cksetzen Sie sehen ein H├Ąkchen direkt neben der Schaltfl├Ąche Zur├╝cksetzen.
    Verschwommene Bilder in Fotos App 04

Das ist alles. Ab sofort werden in der Fotos-App keine unscharfen Bilder mehr angezeigt. Wenn Sie wieder unscharfe Bilder sehen, gehen Sie wie oben beschrieben vor.

Eine gute Alternative zu Fotos App

Davon abgesehen, wenn sich die Fotos-App schlecht benimmtIch empfehle Ihnen st├Ąndig, IrfanView zu verwenden. IrfanView ist ein gro├čartiger Open-Source- und kostenloser Bildbetrachter f├╝r Windows, der fast alle Bildformate unterst├╝tzt, einschlie├člich Rohbilder, und dabei gleichzeitig schneller und reaktionsschneller ist. Herunterladen IrfanView (32-Bit) oder IrfanView (64-Bit) aus dem Microsoft Store. Sie k├Ânnen auch die regul├Ąre Win32-App herunterladen von hier.

Hoffentlich hilft das.

Im Folgenden finden Sie einige weitere Korrekturen f├╝r Probleme, die m├Âglicherweise mit Windows 10 auftreten.

  • Wie Beheben von Antimalware Service Executable hoher CPU-Auslastung (MsMpEng.exe)
  • Wie 0x80244018 Fehler im Microsoft Store unter Windows 10 zu beheben
  • Fix Startmen├╝ funktioniert nicht Problem in Windows 10
  • Behebung von MBR-Fehlern (Master Boot Record) in Windows 10
  • Windows und Linux, die beim Dual-Booten unterschiedliche Zeiten anzeigen
Bemerkungen: