/ / So ermitteln Sie die Windows Update-Gr├Â├če ├╝ber PowerShell in Windows 10

So ermitteln Sie die Windows Update-Gr├Â├če ├╝ber PowerShell in Windows 10

Microsoft ver├Âffentlicht fast alle Windows-UpdatesWoche. Jedes Update wird mehrere hundert Megabyte umfassen. Wenn Sie nur ├╝ber eine eingeschr├Ąnkte Datenverbindung verf├╝gen, m├Âchten Sie m├Âglicherweise die Gr├Â├če des Windows-Updates kennen, bevor Sie es herunterladen und installieren. Die Einstellungs-App listet zwar alle verf├╝gbaren Updates auf, zeigt jedoch nicht die tats├Ąchliche Update-Gr├Â├če an.

Kb4471331 Sicherheitsupdate f├╝r Adobe Flash Player

Mithilfe einiger Tricks k├Ânnen Sie die tats├Ąchliche Gr├Â├če des Windows-Updates ermitteln. Lass mich dir zeigen wie.

Springen zu:

PowerShell-Befehl zum ├ťberpr├╝fen der Windows Update-Gr├Â├če

Der einfachste Weg, um die Gr├Â├če von Windows-Updates zu finden, ist zuVerwenden Sie einen einfachen einzeiligen PowerShell-Befehl. In PowerShell ist jedoch kein Befehl integriert. Wir werden also ein Skript verwenden, das von einem Microsoft MVP (Most Valuable Professional) entwickelt wurde. Alles, was wir tun m├╝ssen, ist, das Skript von der Microsoft Technet-Site herunterzuladen, das Skript zu importieren und den Befehl auszuf├╝hren.

1. Erstens Gehen Sie zum Microsoft Technet Seite und klicken Sie auf den Download-Button, um das PSWindowsUpdate-Skript herunterzuladen.

├ťberpr├╝fen Sie Windows Update Gr├Â├če 01

2. ├ľffnen Sie nach dem Herunterladen die ZIP-Datei und Sie sehen den Ordner PSWindowsUpdate darin.

├ťberpr├╝fen Sie Windows Update Gr├Â├če 02

3. ├ľffnen Sie den Datei-Explorer, geben Sie den folgenden Speicherort in die Adressleiste ein und dr├╝cken Sie Eingeben. Diese Aktion f├╝hrt Sie zum Ordner "Module". Hier platzieren Sie PowerShell-Module.

%WINDIR%System32WindowsPowerShellv1.0Modules

├ťberpr├╝fen Sie Windows Update Gr├Â├če 03

4. Ziehen Sie den Ordner "PSWindowsUpdate" und f├╝gen Sie ihn per Drag & Drop in den Ordner "Modules" ein. Sie werden aufgefordert, den Zugriff zu verweigern. Klicken Sie auf die Schaltfl├Ąche "Weiter".

├ťberpr├╝fen Sie Windows Update Gr├Â├če 04

5. Sobald Sie auf die Schaltfl├Ąche klicken, wird der Ordner in den Ordner Module kopiert.

├ťberpr├╝fen Sie Windows Update Gr├Â├če 05

6. Nun m├╝ssen wir das hinzugef├╝gte Modul in PowerShell importieren. ├ľffnen Sie das Startmen├╝, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und w├Ąhlen Sie die Option "Als Administrator ausf├╝hren".

├ľffne Powershell als Admin

7. Standardm├Ą├čig verhindert PowerShell, dass Sie die heruntergeladenen Skripts importieren oder ausf├╝hren. Bevor Sie das Modul importieren k├Ânnen, m├╝ssen Sie die Ausf├╝hrungsrichtlinie ├Ąndern. F├╝hren Sie daher den folgenden Befehl aus, um die Ausf├╝hrungsrichtlinie von Restricted in RemoteSigned zu ├Ąndern.

F├╝r Neugierige habe ich k├╝rzlich einen Artikel ver├Âffentlicht, der ausf├╝hrliche Informationen zu PowerShell-Ausf├╝hrungsrichtlinien und deren ├änderung enth├Ąlt. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel.

Set-ExecutionPolicy RemoteSigned

├ťberpr├╝fen Sie Windows Update Gr├Â├če 06

8. Geben Sie als N├Ąchstes ein EIN und dr├╝cke Eingeben um die ├änderung der Ausf├╝hrungsrichtlinie zu best├Ątigen.

├ťberpr├╝fen Sie Windows Update Gr├Â├če 07

9. Verwenden Sie nach dem Ändern der Ausführungsrichtlinie den folgenden Befehl, um das PSWindowsUpdate-Modul zu importieren.

Import-Module PSWindowsUpdate

├ťberpr├╝fen Sie Windows Update Gr├Â├če 08

10. F├╝hren Sie abschlie├čend den folgenden Befehl aus, und PowerShell listet alle verf├╝gbaren Updates f├╝r Ihr System auf. Der Befehl kann einige Sekunden dauern, bis die Ergebnisse zur├╝ckgegeben werden. Also, warte ein bisschen. Die Gr├Â├če der einzelnen Aktualisierungen finden Sie im Abschnitt Gr├Â├če.

Get-WUList

├ťberpr├╝fen Sie Windows Update Gr├Â├če 09

Das ist alles. Sobald Sie die Gr├Â├če kennen, k├Ânnen Sie die PowerShell schlie├čen. Wenn Sie abenteuerlustig sind, besuchen Sie die offizielle PSWindowsUpdate-Modul-Downloadseite und experimentieren Sie mit anderen Befehlen. Das Modul kann auch andere Dinge wie das Anzeigen des Update-Verlaufs, das Herunterladen, Installieren, Deinstallieren usw. ausf├╝hren.

Verwenden Sie Windows Update Minitool, um die Windows Update-Gr├Â├če zu ermitteln

Wenn Sie PowerShell nicht m├Âgen oder nicht├ťber die Befehlszeile k├Ânnen Sie ein kostenloses und portables Drittanbieter-Tool namens Windows Update Minitool verwenden. Dieses einfache Tool zeigt Ihnen sofort die Gr├Â├če der Windows-Updates an.

1. Laden Sie zun├Ąchst Windows Update Minitool herunter, ├Âffnen Sie die ZIP-Datei und extrahieren Sie die ausf├╝hrbare Datei auf Ihren Desktop.

├ťberpr├╝fen Sie Windows Update Gr├Â├če 10

2. Doppelklicken Sie nach dem Extrahieren auf die ausf├╝hrbare Datei. Klicken Sie in der Anwendung auf das Symbol "Aktualisieren".

├ťberpr├╝fen Sie die Windows Update-Gr├Â├če 11

3. Sobald Sie auf das Symbol klicken, listet das Tool alle verf├╝gbaren Updates f├╝r Ihr System auf. Die Gr├Â├če der einzelnen Aktualisierungen finden Sie im Abschnitt Gr├Â├če.

Hinweis: Die Anwendung zeigt m├Âglicherweise die kumulative Aktualisierungsgr├Â├če in GB an. Dies ist ungenau, da Windows 10 nur die Updates herunterl├Ądt, die nicht auf Ihrem System installiert sind. Normalerweise betr├Ągt die Aktualisierungsgr├Â├če nicht mehr als ein paar hundert Megabyte.

├ťberpr├╝fen Sie Windows Update Gr├Â├če 12

4. Wenn Sie ein bestimmtes Update nicht herunterladen m├Âchten, k├Ânnen Sie es ausblenden. Aktivieren Sie dazu das Kontrollk├Ąstchen neben dem Update und klicken Sie auf das Symbol "Ausblenden".

├ťberpr├╝fen Sie Windows Update Gr├Â├če 13

Das ist alles. So einfach ist es, die Gr├Â├če des Windows-Updates in Windows 10 zu ermitteln.

Wenn Ihnen dieser Artikel gef├Ąllt, lesen Sie, wie Sie Windows 10-Updates anhalten und die Download- und Upload-Geschwindigkeit in der Taskleiste anzeigen.

Bemerkungen: