/ / So starten Sie den abgesicherten Modus in Windows 10 im Jahr 2019

So starten Sie den abgesicherten Modus in Windows 10 im Jahr 2019

Im abgesicherten Modus von Windows k√∂nnen Sie das startenSystem wird die minimale Anzahl von Prozessen und Treibern ben√∂tigt. Auf diese Weise k√∂nnen Sie Wartungsarbeiten durchf√ľhren und sogar Probleme erkennen. Wenn Sie beispielsweise gerade einen Treiber installiert haben und dieser BSOD-Fehler verursacht, k√∂nnen Sie in den abgesicherten Modus booten und diesen Treiber sicher entfernen. Ich zeige Ihnen verschiedene M√∂glichkeiten, um in Windows 10 in den abgesicherten Modus zu booten.

Booten im abgesicherten Modus in Windows 10

In Windows 10 gibt es verschiedene M√∂glichkeitenSie k√∂nnen in den abgesicherten Modus wechseln. Alle diese Methoden funktionieren einwandfrei. Zur Vereinfachung habe ich alle Methoden in zwei Hauptabschnitte unterteilt. Die ersten drei Methoden sind n√ľtzlich, wenn Sie Ihr System normalerweise booten k√∂nnen. Die letzten beiden Methoden sind n√ľtzlich, wenn Sie Windows nicht normal starten k√∂nnen.

1. Wechseln Sie mit Umschalt + Klicken in den abgesicherten Modus

Der einfachste Weg, in Windows 10 auf den abgesicherten Modus zuzugreifen, um die Shift + Click-Methode zu verwenden.

Um in den abgesicherten Modus zu wechseln, Halten Sie die Verschiebung Taste und klicken Sie dann auf die Option Neustart entweder im Startmen√ľ oder auf dem Sperrbildschirm.

Windows 10 abgesicherter Modus 01

Wenn Sie dies tun, bootet Ihr System beim nächsten Start automatisch in den abgesicherten Modus. Wenn Sie den abgesicherten Modus nicht mehr verwenden, starten Sie das System neu. Es wird normal gestartet.

Windows 10 abgesicherter Modus Windows 10 abgesicherter Modus

2. Abgesicherter Modus √ľber die Einstellungs-App

Neben der M√∂glichkeit, Windows 10 zur√ľckzusetzen, bietet Ihnen die PC-Einstellungs-App die M√∂glichkeit, auf den abgesicherten Modus in Windows 10 zuzugreifen.

1. √Ėffnen Sie die PC-Einstellungs-App, indem Sie die Tastenkombination dr√ľcken Sieg + ich.

2. Gehe zu "Update & Sicherheit -> Wiederherstellung"Seite. Klicken Sie im rechten Fensterbereich auf"Jetzt neustarten"unter" Erweiterter Start ".

Windows 10 abgesicherter Modus 02

3. Nach dem Neustart gelangen Sie zum erweiterten Startbildschirm. Wählen Sie hier die "Problembehandlung" Möglichkeit.

Windows 10 abgesicherter Modus 03

4. Wählen Sie "Erweiterte Optionen" Möglichkeit.

Windows 10 abgesicherter Modus 04

5. Wählen Sie nun die "Starteinstellungen" Möglichkeit.

Windows 10 abgesicherter Modus 05

6. Klicken Sie auf "Neustart" Taste.

Windows 10 abgesicherter Modus 06

7. In diesem Bildschirm Dr√ľcken Sie die mit dem abgesicherten Modus verkn√ľpfte Nummer und das System startet im abgesicherten Modus. In meinem Fall ist die Nummer im abgesicherten Modus 4.

Windows 10 abgesicherter Modus 07

Windows 10 abgesicherter Modus Windows 10 abgesicherter Modus

3. Abgesicherter Modus √ľber MSConfig Tool

Alternativ k√∂nnen Sie auch die MSConfig verwendenTool f√ľr den Zugriff auf den abgesicherten Modus in Windows 10. Bei Bedarf k√∂nnen Sie den Neustart auch mit dem MS Config-Tool durchf√ľhren. Diese Methode ist n√ľtzlich, wenn Sie mehrmals nacheinander im abgesicherten Modus starten m√∂chten.

1. Dr√ľcken Sie Sieg + R, Art msconfig und klicke auf "Okay", um das MS Config Tool zu √∂ffnen.

Windows 10 abgesicherter Modus 08

2. Gehen Sie im neuen Fenster zu "Stiefel"tab. Wählen Sie hier"Sicherheitsmodus"Kontrollkästchen und klicken Sie auf die"Okay" Taste.

Windows 10 abgesicherter Modus 09

3. Nun Starten Sie das System neu normalerweise und es wird in den abgesicherten Modus gestartet.

Windows 10 abgesicherter Modus Windows 10 abgesicherter Modus

4. Wenn Sie den abgesicherten Modus verwendet haben, einfach Deaktivieren Sie das "Sicherheitsmodus"Aktivieren Sie das Kontrollkästchen und starten Sie das System neu. Es wird den abgesicherten Modus verlassen. Wenn Sie dies nicht tun, wechseln Sie bei jedem Systemstart in den abgesicherten Modus.

Windows 10 abgesicherter Modus 10

4. Unterbrechen Sie den Startvorgang dreimal

Wenn Sie Windows 10 nicht booten können, starten Sie dieDer einfachste Weg, auf den abgesicherten Modus zuzugreifen, besteht darin, den Startvorgang zu unterbrechen. Es gibt einen integrierten Windows-Mechanismus, der den Wiederherstellungsbildschirm oder den erweiterten Startbildschirm auslöst, wenn der Startvorgang dreimal unterbrochen wird.

Wenn Ihr PC hochfährt, schalten Sie ihn einfach aus,Versuchen Sie erneut, das System zu starten und auszuschalten. Wenn Sie dies dreimal tun, zeigt Windows einen Wiederherstellungsbildschirm an. Wählen Sie hier den abgesicherten Modus und das System bootet darauf.

5. Abgesicherter Modus √ľber Windows 10-Installationslaufwerk

Wenn Sie ein Windows 10-Installationslaufwerk haben, können Sie es auch verwenden, um auf den abgesicherten Modus zuzugreifen.

1. Erstens Legen Sie das Windows 10-Installationslaufwerk ein und booten.

2. Klicken Sie auf dem Installationsbildschirm auf "Nächster" Taste.

Windows 10 abgesicherter Modus 11

3. W√§hlen Sie im n√§chsten Bildschirm "Deinen Computer reparieren" Verkn√ľpfung.

Windows 10 abgesicherter Modus 12

4. Die obige Aktion öffnet die Seite Advanced Startup. Wählen Sie hier "Problembehandlung".

Windows 10 abgesicherter Modus 13

5. Wählen Sie auf der Seite Advanced Start die Option "Eingabeaufforderung" Möglichkeit.

Windows 10 abgesicherter Modus 14

6. Im Eingabeaufforderungsfenster F√ľhren Sie den folgenden Befehl aus.

bcdedit /set {default} safeboot minimal

Windows 10 abgesicherter Modus 15

7. Starten Sie neu System und es wird automatisch in den abgesicherten Modus booten.

Windows 10 abgesicherter Modus Windows 10 abgesicherter Modus

Wichtig: Wenn Sie mit dem abgesicherten Modus fertig sind, f√ľhren Sie den Befehl aus bcdedit /deletevalue {default} safeboot Befehl zum Ausschalten des abgesicherten Modus. Andernfalls wechselt der PC bei jedem Start in den abgesicherten Modus.

Das ist alles.

Bemerkungen: