/ / Direkt-Download-Links f├╝r KB4493509 Offline Installer (Build 17763.437)

Direkter Download von Links f├╝r KB4493509 Offline Installer (Build 17763.437)

Mit diesem Patch hat Microsoft ein neues Update ver├ÂffentlichtBenutzer des Updates KB4493509 f├╝r Windows 10, Oktober 2018 und Windows 10, April 2019 werden aktualisiert. Das Update behebt verschiedene Probleme, wie z. B. Probleme mit Schriftarten, nicht reagierende Gruppenrichtlinien usw. Dar├╝ber hinaus enth├Ąlt das Update einige Sicherheitsupdates f├╝r den Windows-Kernel und andere Komponenten wie das Skriptmodul, die App-Plattform und das Framework, das Dateisystem und den Speicher usw. Aus diesem Grund wird empfohlen, Ihr Ger├Ąt so bald wie m├Âglich zu aktualisieren.

Im Allgemeinen k├Ânnen Sie zu "Einstellungen -> Aktualisieren &Sicherheit -> Windows Update ". Alternativ k├Ânnen Sie das Offline-Installationsprogramm f├╝r KB4493509 auch ├╝ber die direkten Download-Links herunterladen. Dies ist besonders n├╝tzlich, wenn Sie die Windows 10-Updates ausgeblendet oder die Windows 10-Updates angehalten haben.

2019 04 11 10 21 45

KB4493509 Offline-Installationsprogramm Download-Link

Unten finden Sie die offiziellen direkten Download-Links f├╝rKB4493509-Update. Klicken Sie einfach auf den Download-Link, abh├Ąngig von Ihrer Systemarchitektur, und der Download beginnt sofort. Einmal heruntergeladen, k├Ânnen Sie es wie jede andere Windows-Software installieren. Doppelklicken Sie auf das Installationsprogramm, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Zur Vereinfachung der Verwendung habe ich auch die Windows 10-Update-Gr├Â├če f├╝r 32-Bit- und 64-Bit-Installationsprogramme hinzugef├╝gt.

Wenn Sie m├Âchten, dass KB4493509 Links f├╝r Windows Server- oder ARM64-basierte Systeme herunterl├Ądt, Wechseln Sie zum Microsoft Update-Katalog Website, um die entsprechenden Links zu finden. Alles, was Sie tun m├╝ssen, ist auf den Download-Button neben der entsprechenden Version zu klicken.

Änderungen in KB4493509

  • Behebt ein Problem, das beim Aktivieren auftrittBenutzerdefinierte Zeichen pro Schriftart (EUDC). Das System funktioniert nicht mehr und beim Start wird ein blauer Bildschirm angezeigt. Dies ist keine ├╝bliche Einstellung in nicht-asiatischen Regionen.
  • Behebt ein Problem, bei dem Anwendungen, die MSXML6 verwenden, m├Âglicherweise nicht mehr reagieren, wenn bei Knotenoperationen eine Ausnahme ausgel├Âst wurde.
  • Behebt ein Problem, das die Gruppenrichtlinie verursachtEditor reagiert nicht mehr, wenn ein Gruppenrichtlinienobjekt (Group Policy Object, GPO) bearbeitet wird, das Gruppenrichtlinieneinstellungen (Group Policy Preferences, GPP) f├╝r Internet Explorer 10-Interneteinstellungen enth├Ąlt.
  • Behebt ein Problem, das zur Authentifizierung f├╝hren kannProbleme f├╝r Internet Explorer 11 und andere Anwendungen, die WININET.DLL verwenden. Dies tritt auf, wenn zwei oder mehr Personen dasselbe Benutzerkonto f├╝r mehrere gleichzeitige Anmeldesitzungen auf demselben Windows Server-Computer verwenden, einschlie├člich Remotedesktopprotokoll (RDP) und Terminalserveranmeldungen.
  • Behebt ein Problem, das eine Verbindung verursachen kannDokument (OLE) -Serveranwendungen, um eingebettete Objekte falsch anzuzeigen, wenn Sie die PatBlt-API verwenden, um eingebettete Objekte in das Windows Management Framework (WMF) einzuf├╝gen.
  • Sicherheitsupdates f├╝r Windows DatacenterNetzwerk, Windows Server, Microsoft JET-Datenbankmodul, Windows-Kernel, Windows-Eingabe und -Komposition, Microsoft Scripting Engine, Windows App Platform und Frameworks, Windows-Speicher und -Dateisysteme, Microsoft-Grafikkomponente, Windows-Virtualisierung, Windows MSXML, Windows SQL-Komponenten und Microsoft Kante.

Das ist es f├╝r jetzt.

Bemerkungen: