/ So beenden Sie die automatische Wiedergabe von Videos in Chrome, Firefox und Edge im Jahr 2019

So beenden Sie die automatische Wiedergabe von Videos in Chrome, Firefox und Edge im Jahr 2019

Autoplay-Videos sind eine der nervigstenDinge im Internet. H├Ąufig geben einige Websites diese Autoplay-Videos mit vollem Klang wieder, sobald wir auf der Webseite landen. Zum Gl├╝ck haben moderne Browser einige effektive Methoden, um diese Autoplay-Videos zu blockieren. So stoppen Sie die automatische Wiedergabe von Videos in Browsern wie Chrome, Firefox und Edge.

Die h├Ąufigsten T├Ąter von Autoplay-Videos sinddie neuen websites. Aus irgendeinem Grund werden auf diesen Nachrichtenwebsites automatisch Videos zu Interviews und / oder Artikelthemen ohne Benutzererlaubnis oder Intervention abgespielt. Au├čerdem gibt es keinerlei Einstellungen, um diese Videos zu blockieren oder zu stoppen. Nicht nur dieses Verhalten ist ├Ąrgerlich, auch die Autoplay-Videos verbrauchen eine Menge Daten. Dies ist m├Âglicherweise kein Problem, wenn Sie ├╝ber eine Breitband- oder WLAN-Verbindung verf├╝gen. Wenn Sie jedoch mobile Daten verwenden, werden diese schnell teuer.

Wenn Sie ├╝ber diese Websites viele Nachrichten konsumieren, sollten Sie in Betracht ziehen, die automatische Wiedergabe von Videos auf Nachrichtenwebsites zu blockieren.

Springen zu:

Beenden Sie die automatische Wiedergabe von Videos in Chrome

Chrome bietet einfache Optionen zum Deaktivieren der automatischen WiedergabeVideos. Diese Optionen sind jedoch auf der Seite mit den herk├Âmmlichen Einstellungen nicht verf├╝gbar. Sie m├╝ssen stattdessen ├╝ber die Seite "Flags" auf die Einstellungen f├╝r die automatische Wiedergabe in Chrome zugreifen.

  1. ├ľffne das Chrom Browser.
  2. Art chrome: // flags und dr├╝cke Eingeben um die Seite Flags zu ├Âffnen.
  3. Hier suchen Sie nach "Autoplay-Richtlinie".
  4. Stellen Sie im Dropdown-Men├╝ die Autoplay-Richtlinie auf "Die Aktivierung des Dokumentbenutzers ist erforderlich".
    Stoppen Sie die automatische Wiedergabe von Videos 01
  5. Klicke auf das "Jetzt neu starten", um den Chrome-Browser neu zu starten und das Flag anzuwenden.
    Stoppen Sie die automatische Wiedergabe von Videos 02

Chrome arbeitet noch daran, die automatische Wiedergabe zu blockierenSachen und es gibt keine eindeutige M├Âglichkeit, sie komplett zu deaktivieren. Mit der obigen Einstellung erzwingen Sie jedoch, dass Chrome die automatische Wiedergabe von Videos auf Hintergrundseiten beendet. Diese Videos werden nur abgespielt, wenn Sie aktiv mit der Webseite interagieren.

Wenn Sie m├Âchten, k├Ânnen Sie Erweiterungen wie verwenden Video Autoplay Blocker oder HTML5 Autoplay Blocker. Allerdings sind diese Erweiterungen zumindest f├╝r mich nicht so zuverl├Ąssig und k├Ânnen sogar legitime Websites wie YouTube blockieren.

Blockieren Sie die automatische Wiedergabe von Videos in Firefox

Genau wie Google Chrome bietet Firefox erweiterte Optionen zum Blockieren der automatischen Wiedergabe von Videos. Alles was Sie tun m├╝ssen, ist ein Flag zu setzen.

  1. ├ľffnen Sie den Firefox-Browser.
  2. Geben Sie im Browser Folgendes ein about: config in der Adresse und dr├╝cken Sie Eingeben um die Konfigurationsseite zu ├Âffnen.
  3. Wenn Sie eine Warnmeldung sehen, klicken Sie auf "Ich akzeptiere das Risiko"button. Keine Sorge, wir werden keine destruktiven Änderungen vornehmen.
    Stoppen Sie die automatische Wiedergabe von Videos 03
  4. Art "media.autoplay.default"in der Suchleiste.
    Stoppen Sie die automatische Wiedergabe von Videos 04
  5. Doppelklicken Sie auf das Flag "media.autoplay.default" und Geben Sie einen der folgenden Werte ein.
    • 1 = Alle Autoplay-Videos blockieren
    • 2 = Lassen Sie den Browser nach Ihrer Erlaubnis fragen, Videos mit automatischer Wiedergabe abzuspielen

    Beenden Sie die automatische Wiedergabe von Videos 05

  6. Klicke auf das "Okay", um die Änderungen zu speichern.
  7. Neustart der Browser.

Deaktivieren Sie die automatische Wiedergabe von Videos in Edge

Im Vergleich zu Chrome und Firefox ist Edge viel einfacher zu konfigurieren, um Autoplay-Videos zu blockieren.

  1. ├ľffnen Sie den Edge-Browser.
  2. Klicken Sie auf das Men├╝symbol in der oberen rechten Ecke und w├Ąhlen Sie "die Einstellungen" M├Âglichkeit.
    Stoppen Sie die automatische Wiedergabe von Videos 06
  3. Bin zum "Fortgeschritten"tab.
  4. W├Ąhlen Sie im rechten Bereich "Block"aus dem Bereich Media Audioplay.
    Stoppen Sie die automatische Wiedergabe von Videos 07
  5. Neustart den Browser, um die Einstellungen zu ├╝bernehmen.

Das ist alles.

Ab sofort sind die Autoplay-Videos in deinem Browser gesperrt.

Bemerkungen: