/ / Konvertieren von Windows 10 von MBR zu GPT zur Verwendung von UEFI (2019)

So konvertieren Sie Windows 10 von MBR zu GPT zur Verwendung von UEFI (2019)

Wenn Sie in den letzten paar Jahren ein System gekauft habenIn den letzten Jahren werden wahrscheinlich sowohl Legacy-BIOS als auch UEFI unterst├╝tzt. In den meisten F├Ąllen ist jedoch das Legacy-BIOS die Standardeinstellung. Mit einem einfachen integrierten Tool k├Ânnen Sie von BIOS zu UEFI wechseln, indem Sie Windows 10 von MBR zu GPT konvertieren. Lass mich dir zeigen wie.

Falls Sie es nicht wissen, ist UEFI im Vergleich zum alten BIOS mit vielen Funktionen wie schnellerem Starten und Herunterfahren, h├╝bscher Benutzeroberfl├Ąche, Sicherheitsfunktionen wie Secure Boot usw. deutlich besser.

Es gibt zwei Hauptschritte, um UEFI auf einem zu verwendenvorhandenes Windows 10-System, auf dem das Legacy-BIOS ausgef├╝hrt wird. Zuerst m├╝ssen Sie Windows 10 von MBR nach GTP konvertieren. Zweitens m├╝ssen Sie den UEFI-Modus in den BIOS-Einstellungen Ihres Motherboards aktivieren. Diese beiden Schritte sind wichtig und sollten in dieser Reihenfolge befolgt werden.

Warnung: Der Vorgang ist irreversibel. Befolgen Sie die folgenden Schritte nur, wenn Sie wissen, was Sie tun und auf eigenes Risiko.

Wichtig: Erstellen Sie eine vollst├Ąndige Sicherung, bevor Sie ├änderungen an Ihrem System vornehmen. Auf diese Weise k├Ânnen Sie das System wiederherstellen, wenn die Ergebnisse unerw├╝nscht sind oder das System nicht mehr gestartet werden kann.

Voraussetzungen

Bevor Sie von BIOS zu UEFI wechseln k├Ânnen, m├╝ssen Sie einige Dinge best├Ątigen.

  1. Sie sollten Windows 10 v1703 oder h├Âher verwenden. Kennen Sie Ihre Windows 10-Versionsnummer.
  2. ├ťberpr├╝fen Sie, ob Sie das Legacy-BIOS oder UEFI verwenden.
  3. Das Windows 10-Installationslaufwerk sollte nicht mehr als drei Partitionen enthalten. Wenn Sie ein separates Laufwerk wie eine SSD f├╝r Windows 10 verwenden, sollten Sie wahrscheinlich in Ordnung sein.
  4. Wenn Sie BitLocker zum Schutz Ihres Systems verwenden. Entschl├╝sseln Sie das Laufwerk und deaktivieren Sie BitLocker vorerst.

Wenn eine der oben genannten Bedingungen vorliegt nicht angetroffenist Ihr System nicht kompatibel und Sie sollten den Vorgang abbrechen.

Konvertieren Sie MBR zu GPT, um von BIOS zu UEFI zu wechseln

Um MBR in GPT umzuwandeln, m├╝ssen Sie einige Befehle aus den erweiterten Startoptionen ausf├╝hren.

1. ├ľffnen Sie die App PC-Einstellungen, indem Sie auf dr├╝cken Sieg + ich Tastaturk├╝rzel.

2. Gehen Sie in der App "PC-Einstellungen" zur Seite "Update & Sicherheit -> Wiederherstellung" und klicken Sie auf die Schaltfl├Ąche "Jetzt neu starten" im Abschnitt "Erweiterter Start".

BIOS zu UEFI - Klicken Sie auf Neustart unter Advanced Startup

3. Die obige Aktion startet Ihr System neu und bringt Sie zum Bildschirm mit den erweiterten Startoptionen. Gehen Sie hier zu "Problembehandlung -> Erweiterte Optionen" und w├Ąhlen Sie "Eingabeaufforderung".

Mbr to gpt - Eingabeaufforderung ausw├Ąhlen

4. Wenn Sie zur Auswahl eines Kontos aufgefordert werden, w├Ąhlen Sie ein Administratorkonto aus und best├Ątigen Sie sich, indem Sie das Kontokennwort eingeben.

5. F├╝hren Sie im Eingabeaufforderungsfenster den folgenden Befehl aus. Dieser Befehl ├╝berpr├╝ft Ihre Installation. Wenn Ihr System kompatibel ist, Sie wird nicht In der Antwort des Befehls werden Fehler angezeigt.

mbr2gpt /validate

Mbr2gpt validieren

6. F├╝hren Sie nach erfolgreicher Validierung den folgenden Befehl aus.

mbr2gpt /convert

Sobald Sie den Befehl ausf├╝hren, wird er ausgef├╝hrtErstellen Sie eine neue EFI-Partition und platzieren Sie alle erforderlichen UEFI-Startdateien und andere GPT-Komponentendateien in dieser Partition. Schlie├člich werden die Startkonfigurationsdaten (BCD) aktualisiert, um die ├änderungen widerzuspiegeln, damit Sie Ihr System starten k├Ânnen.

Mbr2gpt konvertieren

Wenn Sie die Erfolgsmeldung sehen, schlie├čen Sie das Eingabeaufforderungsfenster und starten Sie das System neu

Wichtiger zus├Ątzlicher Schritt

Nach der Konvertierung von Windows 10 von MBR nach GPT haben SieStellen Sie au├čerdem sicher, dass das Motherboard UEFI und nicht das Legacy-BIOS verwendet. Je nach Motherboard-Modell und Hersteller sind die tats├Ąchlichen Schritte unterschiedlich. Informationen zum Aktivieren des UEFI-Modus finden Sie im Handbuch des Motherboards oder auf der Website des Herstellers.

Wenn Sie dies nicht tun, k├Ânnen Sie Windows 10 nicht starten.

Problem: Kann nicht booten

Wenn Sie Ihr System danach nicht mehr booten k├ÂnnenIch empfehle, beim Konvertieren von BIOS zu UEFI die Standard-Motherboard-Einstellungen wiederherzustellen (d. h. Legacy-BIOS zu verwenden) und Windows mit der zuvor erstellten Sicherung wiederherzustellen.

Alternativ k├Ânnen Sie Windows 10 einfach neu installierenmit UEFI eingeschaltet. Dadurch wird sichergestellt, dass Windows GPT anstelle von MBR verwendet. Wenn Sie Windows 10 neu installieren, m├╝ssen Sie nat├╝rlich alle Ihre Anwendungen und Spiele neu installieren und konfigurieren. Wenn Sie Windows 10 neu installieren m├Âchten, erstellen Sie ein UEFI-bootf├Ąhiges Windows 10-Installationslaufwerk. Denken Sie also daran, bevor Sie die aktuelle Installation ├╝berarbeiten.

Das ist alles. Wenn Sie irgendetwas brauchen oder irgendwo stecken bleiben, kommentieren Sie unten und ich werde versuchen, so viel wie m├Âglich zu helfen.

Bemerkungen: